Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

🐶  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Meike Hempel

Hähnchenflügel für Welpen?

Empfohlene Beiträge

Guten Morgen,

hat einer von Euch Erfahrung mit Hähnchenflügeln? Roh sollen die Knochen nicht gefährlich sein. Mein Dalmi Mädchen ist auch eine echte Kaumaschine, aber ich bin ein wenig unsicher, da die Flügel doch Röhrenknochen haben. Vielleicht weiß ja jemand einen Rat. Danke schon mal.

Meike

post-781-1406411158,64_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ob man sie mittlerweile füttern soll/kann weiß ich nicht aber ich verfütter überhaupt keine Hähnchenknochen.

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde es auch nicht machen!!!

Gerade am Flügel sind diese kleinen spitzen Knochen dran!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, komisch auf den Barf Seiten wird das empfohlen, danke Euch beiden erstmal, vielleicht hat ja noch jemand damit Erfahrungen gemacht.

LG Meike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habs bei meinen beiden probiert!

Boomer frass es ohne Wenn und Aber, Shelly schnupprte erst mal ne Weile, sah, dass Boomer seinen Flügel verspeiste und tat es ihm gleich. Mit dem Erfolg, dass sie sich ne halbe Stunde später das Essen *noch mal durch den Kopf gehen* lies, sprich, es kam alles wieder raus!

Bei uns gibt es keine Hähnchenflügel mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Hunde bekommen regelmäßig Hühnerflügel! Sie vertragen es problemlos!

Renate wenn Hunde es nicht gewohnt sind rohe Knochen zu fressen ist es normal das sie wieder raus kommen! Beim zweiten oder dritten Mal bleiben sie dann drin!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

OK, meine zerkaut Knochen sehr gut, habe angst vor den Röhrenknochen, oder splittern die roh nicht so?

Auf der anderen Seite hat sie auch schon holzstücke geschluckt, die nicht weniger spitz waren, die sind dann auch genauso wieder heraus gekommen. Danke Simone

LG Meike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich sehe da überhaupt keine Probleme.

Wieso nicht?

Legga Flügel...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Meike!

Also meine beiden bekommen überhaupt keine Knochen, weil sie sie überhaupt nicht vertragen...weder roh noch sonst irgendwie.

Aber auch hier wirst du immer wieder auf unterschiedliche Meinungen treffen!

GLG

Angela, Gismo und Cassidy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hühnchenknochen gebe ich nicht, weil sie splittern sollen. Weiß nicht, ob das ein Gerücht ist.

Aber unsere Jule kriegt trotzdem ihre Knochen, wir kaufen Markknochen und da hat sie dann eine gute Stunde zu knabbern und außerdem sind ja Knochen gut gegen Zahnstein, weil die Hunde da endlich mal was zu kauen haben.

Natürlich sagt ein Tierarzt oder im Zoofachhandel jeder, keine Knochen zu geben. Die wollen ja ihr Ersatzzeug, wie Kaustangen usw., los w erden.

Für mich gehören Knochen für einen Hund zur artgerechten Fütterung dazu.

LG Conny

post-733-1406411158,73_thumb.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.