Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Hansini

Was tut man nicht alles für den Wauzi?

Empfohlene Beiträge

Eigentlich bin ich ein sparsamer Mensch, da ich aber bei verschiedenen Gelegenheiten ziemlich viele Euronen gespart habe, wollt ich mir mal einen schönen Liegestuhl für den Balkon gönnen.

Ich also am Freitag nachmittag mit meiner Mama ab in den Baumarkt. Erst haben wir uns eine Relax Liege angesehen. 25,00 Euro fand ich in Ordnung. Meine Mama meinte, dass ich mir aber mal etwas besseres gönnen sollte. Also habe ich mir eine Liege für 75,00 Euro inklusive Matratze gegönnt. ABER, die 25,00 Euro Liege war schön niedrig und ich dachte, nimmste die mal für Felix mit. Da kann er selbst drauf krabbeln ohne zu springen. Darf er nun nicht mehr.

Zu hause habe ich direkt beide Liegen nebeneinander aufgebaut. Die Nobelliege direkt neben der Felix-Relax-Liege. Felix guckt, geht auf die Relax-Liege und krabbelt direkt weiter auf die Nobel-Liege. Macht sich dort breit und schläft schnarchend ein. Was macht Frauchen Heidi? Legt sich natürlich auf die Relax liege. Ist zwar nicht unbequem, aber nicht so bequem wie die Nobel-Liege. Gleiches Sonntag wieder. Felix hat sich also die Nobel-Liege erobert.

Was macht man nicht alles für die lieben Wauzis?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Jaja, das liebe Hundsviech.

Ich habe Monatelang auf ein Laptop gespart - und hab dann damit die Massagen für meinen Dicken finanziert - damit er sich so richtig schön entspannen konnte...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

*prust* ich lach mich kaputt :megagrins

Felix weiß halt genau wie er es anstellen muss.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das schreit doch nach Bildern! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Das schreit doch nach Bildern! :D

Jaaaaaa Bilder!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nasiehste - Qualität macht sich bezahlt; und der Hund hat einen Sinn für Qualität. :klatsch::respekt:

Siehste, das war Sparen am falschen Fleck denn jetzt liegst DU auf der Billigsdorferliege, die wohl demnächst - wie Felix treffsicher ahnt - unter dir geistaufgebend zusammenklappen wird, was er vom Luxusmodell aus mit gelüpfter Augenbraue und tadelndem Blick beobachten wird. :megagrins

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Werde mich mal auf die Lauer legen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Liebe Hansini,

hahaha, da bist Du nicht die einzige!!!!!

Jetzt habe ich einen Cocker-Spaniel, also keinen GROSSEN Hund, aber bis vor einigen Monaten hatte ich einen Pointer, Lars hiess er, also einen grossen Wau-wau.

Der liebe Lars machte es sich oft auf dem Sofa bequem, und da ich im Wohnzimmer nur ein Sofa und einen Sessel (recht unbequem) habe, war das Sofa seeeeeehr oft von Lars belegt.

Was macht Herrchen, wenn er abend müde ist und sich gerne mit einem Buch aufs Sofa legen würde, Beine hoch?

Herrchen hatte da zwei Möglichkeiten.

A) in den unbequemen Sessel

oder

B) in den Hundekorb.

Also in den Sessel und NUR NICHT den "armen Wau-wau stören!!!

Manchmal denke ich, ich habe einen an der Waffel, aber nun Gott .... Hauptsache der Hund ist glücklich.

Herzliche Grüsse

Rodolfo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hund ist eben schlau und weiß was ihm gut tut:megagrins

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da kann ich meinen Senf ja auch mal zu abgeben...

Als erstes muss ich sagen hab ich sehr gelacht über Felix´s verhalten... wie schon "gesagt" wurde er weiß was Qualität is :D und hauptsache Wuff is glücklich *gg*

Hach ja wir lieben unsere Wuffs doch schon sehr

Ich hab auch ein Beispiel nur ein wenig anders

"Armer Hund"

Ich hab für meinen Süßen neulich ein total schönes Hundekissen gekauft und er freut sich wie sau und schmeißt sich gleich raus... Dachte mir toll da hat er mal was ihm gefällt.

Naja wir gehen raus zur Hunderunde und was ist als wir wiederkommen?

Krümel liegt auf dem Kissen und schnarcht..

Sagte ja schon in der Vorstellung er is der heimliche Chef der Bande

Aber was macht mein Hund? Anstatt dem Kater zu zeigen Du das is MEIN Kissen legt er sich davor und schaut ganz traurig...

Das geht nun schon ein paar Tage so aber naja ich denke ich werde noch ein Kissen kaufen damit beide eins haben. Solange dann nicht auch noch die Katze darauf kommt jetzt will sie auch unbedingt eins haben obwohl sie IMMER irgendwo erhöht liegt ( Schmusetruhe, Kratzbaum ect) is dann alles ok *hoff* :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.