Jump to content
Hundeforum Der Hund
ratibor

Wildtiere im Zirkus

Empfohlene Beiträge

Ich bin für das Verbot aber wohin denn dann mit all den Tieren die dort gehalten wurden?

Müsste man dann halt sehen. Bzw. wäre eine Übergangsfrist vermutlich wirklich sinnvoll, abgesehen natürlich von schlechter Tierhaltung, die natürlich immer unterbunden werden muss.

Ich finde es gar nicht so sinnvoll, Zoo und Zirkus in einem Atemzug zu besprechen, für mein Empfinden gibt es da schon große Unterschiede.

Und zum Thema Haustier oder nicht: Vielleicht muss man da auch von Exoten sprechen bzw. von "Wildtieren und Exoten". Aber du hast schon recht, ich habe es ja auch schon geschrieben: Von mir aus könnten Tiere auch ganz aus dem Zirkus verschwinden.

Und Kinder können auch selbst prima Zirkus machen, wie bei uns: http://www.juxirkus.de/juxi/index.php

Da vermisst niemand Tiere. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aus gegebenen Anlaß hole ich diesen Threat nochmal hoch. Mir wurde heute auch erzählt das dort wohl auch eine Gruppe von Pudeln gezeigt wird.

http://www.infranken.de/nachrichten/lokales/kulmbach/Zirkus-Barelli-sitzt-in-Kulmbach-fest;art312,221925

Jeder der diesen Zirkus besucht macht sich nach inne Meinung mitschuldig und läßt sich für Dumm verkaufen. Es ist mir unverständlich wie die Presse immer wieder schöne Werbewirksame Artikel druckt ohne wirklich vorher zu rechachieren und objektiv zu berichten. Entweder Sensationsmeldungen, Dramatische Vorgänge oder Übergriffe auf den armen Zirkus und nicht zuletzt die unverständlich oft entweichenden Tiere um Puplikum in die Manege zu locken.

Wenn trotzdem nicht genug Geld eingespielt wurde wird kurzerhand auf die Tränendrüse gedrückt. Kein Geld mehr Futter, Platzmiete und Kraftstoff fehlt.

ABer warum wird nicht auch berichtet wie dieses Unternehmen seit Jahren durch das Land zieht? Wie Gläubiger ihnen fast außsichtslos hinterherjagen? Wie Krankenkassenbeiträge nicht gezahlt werden?

PETA sowie die Tierlobby haben eine sehr schöne Dokumentation zusammengestellt. Dabei muß man davon außgehen das die wenigsten Anzeigen bei den Vetämtern auch dokumentiert sind. Denn weitergezogen ist außer Reichweite und wenn das Ziel nicht bekannt ist oft auch außsichtslos.

Wenn der Zirkus angiebt nicht die Finanziellen Mittel zu haben für Weiterreise und das bezahlen seiner Rechnungen wie will er die Tiere weiter über den Winter versorgen? Ein gewerblicher Betrieb ist verpflichtet dem Vetamt auch ein Nachweiß über seine finaziellen Mittel zur Sicherstellung der Versorgung des Tierbestandes vorzulegen. Kann er den Nachweiß nicht erbringen so kan das Vetamt die Tiere zu deren Sicherheit beschlagnahmen. Nur leider will dies keiner. Gemeinden haben weder die Unterbringungsmöglichkeit für die Exoten noch will man den Finanziellen Aufwand auf sich nehmen.

So muß man überlegen ob man den Tieren wirklich hilft. Was passiert mit Tieren die nicht vermittelt werden können? Was wenn die Unterbringungsmöglichkeit fehlt? Es gibt auf You tube sehr außführliche Berichte was mit überschüssigen Zootieren wirklich passiert wie sollte es bei einem Zirkus anders sein?

http://www.tierlobby.de/zirkus/barelli_presse.

http://www.peta.de/web/barelli.1219.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

=)

lg Bj

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

klasse :klatsch: ja das wäre echt schön.

Und für die nicht Wildtiere entweder eine besser Haltung oder auch ein verbot.

Hier war jetzt ein Zirkus der hatte 3 kamele und diese waren auf einer Wiese neben dem Zirkus.

Dort war aber kein Zaun, also haben die die Kamele einfach angeflockt und zwar so das sie grade eben stehen konnten. Bewegung gleich Null und ein Tier was immer unruhig wurde war sogar so angebunden das es nicht mal stehen konnte.

Hab sogar beim Vetamt bescheid gesagt, aber die meinten sie wären nicht zuständig da der Zirkus an dem Abend noch weiter zieht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Wildtiere

      Zwar habe ich einen Hund und eine Katze als Haustier, aber seit eh und je bin ich verrückt nach Wildkatzen, Tigern und Löwen. Ich würde sie so gerne streicheln und wenn möglich umarmen, ich weiß es klingt verrückt. Es versteht sich, dass man sie zu Hause nicht halten kann. Ok, einen Zoo haben wir in der Nähe, für mich ist es jedoch nicht befriedigend.   Wo kann ich diese Wildtiere streicheln und wie gesagt wenn möglich unter Aufsicht eines Tierhalters vielleicht so kurz umarmen? Wird s

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Schrecklich, Elefant vom Zirkus ertrinkt im See

      Als ich das gesehen hab musste ich erst mal heulen. Elefanten sind nach Hunden meine absoluten lieblingstiere und ich find das so schlimm. Ich sehe schon in den aller ersten Sekunden das der Elefant es nicht mehr schafft seinen rüssel raus zuheben und das bleibt bis zum Ende so. Das die anderen das nicht sehen, obwohl sie mit den Tieren arbeiten und nicht bemrken dass er von anfang an nicht schafft den Rüssel raus zu heben ist mir ein Rätsel... Ich hasse Zirkuse die mit Tieren arbeiten. Und g

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Was sind das für Wildtiere?

      Huhu, bin gespannt ob das einer weiss. Was sind das für Wildtiere? Sind das ganz normale Rehe oder Hirsche oder Dammwild oder was anderes? Sorry für die schlechte Quali, aber nachts ist das Licht nicht so gut Und dann hier noch ein Tierchen: http://www10.pic-upload.de/27.03.13/pqdlpfozvywa.jpg http://www10.pic-upload.de/27.03.13/kv3jsoc6k6d4.jpg Man sieht zwar nicht viel, aber ist das ein Marderhund?

      in Andere Tiere

    • Zirkus

      in Plauderecke

    • Achtung Sommerzeit! Gefahr für unsere Wildtiere

      Bitte daran denken, dass die Rehe und andere Wildtiere keine Uhr haben. Die rechnen ind en ersten Tagen nach der Zeitumstellung noch nicht mit uns auf den Straßen am frühen Morgen und auch kleine Wildtiere im Wald haben Stress dadurch, dass wir plötzlich eine Stunde früher mit den Hunden oder zum Joggen im Wald auftauchen. Also alle die sehr früh mit dem Auto unterwegs sind, gut aufpassen!

      in Andere Tiere

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.