Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

🐶  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
GloriasFrauchen

Juhuuuu, kleine Erfolge zu berichten

Empfohlene Beiträge

Erst mal danke für eure ganzen tollen Tipps bezüglich des Themas: Gloria und Autofahren ;)

Zwischenzeitlich haben wir die Hundebox ins Wohnzimmer gestellt. Anfangs haben wir nur ein kleines Leckerlie reingelegt, natürlich war sie sofort wieder draußen, nachdem sie es gefunden hatte.

Im zweiten Schritt haben wir dann den Reißverschluss des Eingangs verschlossen und sie für ein paar Minuten in der Box liegen lassen. Die "Fenster" der Box haben wir auf allen Seiten, bis auf die Eingangsseite zugemacht (geht mit Klettverschlüssen).

Im nächsten Schritt habe ich eine super kuschelige Hundedecke in die Box gelegt (wobei ja eine Einlage drin war). Immer wieder Leckerlies rein und dann zugemacht für einige Minuten, immer etwas länger.

Nächster Schritt: Box in den Kofferraum ins Auto, Hund rein, Box zu, einige 100 Meter gefahren. Mit Leckerlie belohnt als sie wieder raus durfte.

Erfolgserlebnis: Die Box nehmen wir nach wie vor wieder mit ins Wohnzimmer und siehe da: Gloria geht von alleine in die Box und schläft drin, fühlt sich super wohl, kuschelt sich ein. ;);)

Wir werden in diesen Schritten weitermachen. Ich weiß ja nicht, ob das mit der Übelkeit bei ihr dann besser wird, aber ich hoffe es, denn ich denke, dass ihr einfach vom "rumschauen" während der Fahrt schlecht wird.

Danke nochmal für eure tollen Ratschläge. =)=)

Gruß von Gloria mit Frauchen Renate (oder umgekehrt) :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das hört sich super an :respekt::respekt:

Viel Erfolg, bei den weiteren Schritten :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Super =)

na das freut mich aber zu hören, das es doch noch klappt mit dem Autofahren.

Hoffentlich bleibt das auch so und ihr wird nicht wieder schlecht.

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Super =)

na das freut mich aber zu hören, das es doch noch klappt mit dem Autofahren.

Hoffentlich bleibt das auch so und ihr wird nicht wieder schlecht.

e015.gif

Hallo Muck, eben kommen wir gerade zurück vom Flohmarkt. Gloria hat heute früh nichts zu fressen bekommen und sich erst mal total krank gestellt ;) , weil sie ja sooooooooo hungrig war, sie hat gefiepst, was sie sonst nur macht, wenn sie raus muss. Wir haben das mal ignoriert. Dann ab ins Auto, Box in den Kofferrau, paar Leckerlies rein, Gloria ist rein, Box zu, dann auf die Rückbank gestellt. Noch ein Kissen zur Abdunklung vor den Eingang und los ging es. Ich hab mal hinten bei ihr gesessen um sie zu beobachten. Natürlich war sie nicht gut drauf, hecheln und so weiter. Augen zu und durch.

Angekommen am Flohmarkt rausgehüpft, erst mal ein kleines dann noch ein großes Geschäft erledigt, rumgelaufen, mit anderen Hunden geschnuppert.

Zurück zum Auto. Box blieb auf der Rückbank. Leckerlies rein, etwas nachgeholfen, Box zu. Gloria war total still und entspannt auf der Rückfahrt.

Es waren hin und zurück 30 Kilometer, sie hat nicht gebrochen =)=)

Dann gabs erst mal gutes Fressen :klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Super!

Einen kleinen Verbesserungsvorschlag habe ich noch...

Mit Leckerlie belohnt als sie wieder raus durfte.)

Falsch herum....Leckerlie, wenn sie reingeht! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Super!

Einen kleinen Verbesserungsvorschlag habe ich noch...

Mit Leckerlie belohnt als sie wieder raus durfte.)

Falsch herum....Leckerlie, wenn sie reingeht! ;)

Guten morgen Cassya, krieg sie ja, sowohl als belohnung wenn sie drin bleibt als auch als belohnung wenn sie wieder raus darf.

;)

LG von Renate

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Wozu belohnst Du denn das Rausgehen? Will sie nicht raus? ;)

Der Vorgeschichte ist doch eher das Gegenteil zu entnehmen, somit ist ja eher eine Belohnung für das Reingehen oder Drinbleiben sinnvoll.

Wenn sie beim Rausgehen belohnt wird, könnte es sein, dass sie es demnächst damit sehr eilig hat! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Wozu belohnst Du denn das Rausgehen? Will sie nicht raus? ;)

Der Vorgeschichte ist doch eher das Gegenteil zu entnehmen, somit ist ja eher eine Belohnung für das Reingehen oder Drinbleiben sinnvoll.

Wenn sie beim Rausgehen belohnt wird, könnte es sein, dass sie es demnächst damit sehr eilig hat! ;)

Stimmt eigentlich :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.