Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

🐶  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
lola 12

Altdeutscher Hütehund

Empfohlene Beiträge

Hallo

Hatt vieleicht jemand infos über die Rasse?

Wie ist sie entstanden,aus welchen Rassen

lg und danke schonmal ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es gibt verschiedene Schläge der altdeutschen Hütehunde. Shari´s Papa war ein Siegerländer Hütehund, eine sehr seltene Rasse.

Auf dieser Seite kannst du alles lesen: http://www.altdeutschehuetehunde.de/

Mein Favorit ist der Harzer Fuchs. :)

LG Elke ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hallo

Hatt vieleicht jemand infos über die Rasse?

Wie ist sie entstanden,aus welchen Rassen

lg und danke schonmal ;)

Rassen ist eigentlich falscht hier spricht mensch von "Schlägen"! es kann passieren das in einem Wurf unterschiedliche Schäge sind - der Name orientiert sich oft qaum äußeren. Bei diesen Schlägen kommt es auf die Gebrauchstüchtigkeit an, nicht aufs aussehen. Ich ahbe mal einiges recherchiert für Wikipedia für entsprechende Artikel! Schua mal was daraus geworden ist:

http://de.wikipedia.org/wiki/Altdeutsche_H%C3%BCtehunde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein Schwiegervater hat zwei Harzer Fuchse. Ich mag diese Hund würde mir aber nie trauen, einen zu halten. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Lola,

was genau möchtest du denn wissen?

Ich habe Kontakt zu diversen Schafpudel-Besitzern und auch einem Züchter von Gelbbacken und Tigern.

Wenn es also Fragen, sind, die ich nciht beantworten kann, kann ich sie zumindest weiterleiten ;)

Liebe Grüße

Rosi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

das Problem bei den Altdeutschen Hütehunden ist, dass es keinen Rassestandard gibt - einerseits gut - andererseits schlecht. Die Größen liegen zwischen 40 und 60 cm. Man vermutet, dass bei einigen DSH eingekreuzt wurde und bei anderen auch der Collie. Sehr viele Altdeutsche haben etwas "spitztypisches". Fällt besonders auch auf an der Rute, die oft hochgetragen wird. Leider sind bei Deinem Hund weder Mutter noch Vater bekannt, so dass man nur vermuten kann, ob wirklich ein Altdeutscher mitgemischt hat oder ob sie vielleicht komplett ein Altdeutscher Schwarzer ist.

Übrigens hat die AAH auch ein Forum. Dort sind eigentlich alles Kenner der Altdeutschen vertreten. Meld dich einfach da an und stelle Fotos von Deinem Hund ein. Du wirst sicherlich Antworten auf Deine Fragen erhalten. Hier der Link

http://www.altdeutschehuetehunde.de/wbb2/index.php

LG Uta

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke ihr lieben für die schnellen Antworten.

Ich wollte gern mal wissen was diese Hunde für Eigenschaften haben und wie mann die hält

Sie wurde mir ja als Spitzmischling verkauft aber seit ich mir die Bilder auf der Hompage von dem Altdeudschen Hütehunden angekuckt habe glaube ich bald davon hatt sie am meisten :)

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na ja, so wie Hütehunde eben so drauf sind *gg*. Sind im Temperament den Border Collies oder Aussies sehr ähnlich. Sie sind jederzeit zu einer Unternehmung bereit. Man muss aufpassen, sie nicht zu sehr hochzupuschen, da sie sehr triebig sind. Google mal "Altdeutsche Hütehunde" oder "Harzer Fuchs". Dort findest du zig HPs, in denen der Charakter der Altdeutschen beschrieben wird.

LG Uta

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Na ja, so wie Hütehunde eben so drauf sind *gg*. Sind im Temperament den Border Collies oder Aussies sehr ähnlich.

Das ist ganz vom Schlag abhängig.

Wichtig ist zu wissen, dass diese Hunde noch sehr hohes Arbeitspotential haben, im Gegensatz zu den meist doch schon eher gemäßigten Aussies und BC´s. Mit BC´s sind sie übrigens eher weniger zu vergleichen, find ich.

Altdeutsche sind definitiv keine typischen Familienhunde und brauchen viel Zeit, Beschäftigung, sind mehr oder weniger auf einen Menschen fixiert, brauchen extrem viel Konsequenz und ab und an auch mal sehr klare Ansagen.

Ich finde meinen Altdeutschen deutlich schwieriger und bedeutend agiler als den Aussie (Altdeutscher: 11 Jahre, Aussie: 7 Jahre, Arbeitslinie).

Richtig geführt, sind sie absolute Traumhunde:sun

Gruß Trial

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.