Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
rabenvater

Schäferhund

Empfohlene Beiträge

Ich find das nicht so toll, wie hier HF von DSH pauschal als versessen auf "DSH als Statussymbol" dargestellt werden von Mark.

Wir haben schon schw DSH gehabt meine gesamte Kindheit u Jugend durch, und es war immer prima. Klar, dass ich wieder einen wollte. Das sind ganz tolle Familienhunde. Lebhaft zwar, aber dafür auch nicht son Bettvorleger wien Labbi, die jetzt so gern in Familien genommen werden.

Ich hab einen schwarzen unkastrierten DSH etwa 2,5 J. alt, den wir jetzt seit einen halben Jahr ungefähr haben, aus ner Pflegestelle übernommen. Der Hund ist offensichtlich superstreng erzogen und und offensichtlich auch misshandelt worden. War offensichtlich ein Zwingerhund, mit dem aber auch "gearbeitet" wurde. Rabe hat sich aber schon super integriert in die Familie er kommt auch mit den Kindern prima klar und mit Besuchern der Kinder zunehmend besser. Das einzige was ich noch nicht hinkriege, sind seine Sozialisationdefizite in Hundegesellschaften. Wobei mit mehreren Hunden gleichzeitig gehts besser als wenn er nur einen Hund trifft.

Aber sonst ist Rabe zu Hause ne liebe Schmusebacke und ein aufmerksamer, verspielter Gefährte, mit noch gelegentlichen Angstattacken, die aber rückläufig sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Rabenvater,

erstmal herzlich Willkommen und viel Spaß im Forum.

Ich glaube nicht das Mark das mit den DSH pauschalisiert hat ;)

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke @Bibi :)

...hoffentlich klappts auch mit dem avatar ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Rabenvater, herzlich willkommen bei uns. Ich denke, du bist hier auch in guter DSH-Gesellschaft.......die schwarzen sehen einfach klasse aus.

Wenn dumit dem Avatar nicht klarkommst, schick mir ne PN.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi Rabenvater,

erstmal herzlich willkommen bei uns.

Ich persönlich glaube auch nicht das Mark hier schon mal irgendeinen seiner Beträge bös oder pauschalisiered meinte.

wir würden ja gerne mal ein paar Fotos von deinem Raben sehen!!!

Ich im Besonderen, da ich auch einen schwarzen Schäfer habe, der allerdings nicht ganz reinrassig ist. Aber trotzdem ein prima kerl ist! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlich Willkommen hier im Forum =)=)=)

Fotos von deinem DSH würde ich auch gerne sehen,wenn es Probleme gibt einfach fragen.....das haben bis jetzt noch alle geschafft ;)

Viel Spaß mit uns und regen Austausch :party:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Rabenvater,

auch von mir ein herzliches Willkommen! =)

Schön, dass Du hier her gefunden hast. Du wirst hier bestimmt eine menge Spaß haben.

Ich finde DSH einfach klasse und wunderschön. Und bis jetzt kenne ich auch noch keinen der in irgendeiner Art agressiv ist oder war.

Im Gegenteil, die Hunde, die ich kenne und kannte, sind einfach nur lieb!

Allerdings finde ich es nicht so toll, dass Du Labis als Bettvorleger bezeichnest. :???

Denn unsere Labi-Hündin ist auf keinen Fall einer.

Man sollte nicht jeden Hund einer Rasse über einen Kamm scheren. Denn wie bei Menschen, gibt es solche und solche.

Sicher spielt dabei die Erziehung eine große Rolle. Aber jeder Hund, egal welche Rasse, hat eine eigene Persönlichkeit.

Viele Grüße Chrissy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Aber jeder Hund, egal welche Rasse, hat eine eigene Persönlichkeit.

deswegen sind wir ja so verrückt nach ihnen... allen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hm, also ich denke auch nicht, dass Mark da irgendwas böse gemeint hat. Ich selbst finde die schwarzen DSH ja traumhaft :klatsch: das sind so schöne Hunde.

DSH's kenne ich leider hauptsächlich Agressive, dies liegt aber wohl einfach daran, dass sie alle total unterfordert sind: 10min an der Leine um den Block oder mal ne halbe Stunde angeleint durch den Wald, und das wars - mein Hund würde da wohl auch ziemlich durchdrehen.

Und trotz meiner schlechten Erfahrungen mit DSH's und leider auch deren Besitzern, schere ich nicht alle über einen Kamm. Ich denke, Mark sieht das ähnlich. Jedes Tier ist Einzigartig und ein Individuum, da gibts auch garnichts zu pauschalisieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich find das nicht so toll, wie hier HF von DSH pauschal als versessen auf "DSH als Statussymbol" dargestellt werden von Mark.

Ich denke auch, dass Mark dass nicht auf alle DSH Besitzer übertragen wollte.

Immerhin sind hier ne Menge solcher Besitzer, da wär schon längst ein Aufschrei gekommen! ;)

Ich kenne aber leider auch jede Menge DSH-Besitzer, deren Hunde nicht in der Familie, sondern draussen im Zwinger leben, und nur zum *arbeiten* raus kommen! :(

Lebhaft zwar, aber dafür auch nicht son Bettvorleger wien Labbi, die jetzt so gern in Familien genommen werden.

Ich hab einen schwarzen Labbi hier, den stell ich dir gerne mal zur Verfügung und ich bin mir sicher, dass du schon nach einer Stunde nicht mehr von einem *Bettvorleger* sprichst! ;):P

Meiner hat nämlich Energie für zwei! ;):)

Ach jaaaa, und Herzlich Willkommen hier! =):klatsch:

Ich hoffe, du fühlst dich wohl hier und wir lesen noch jede Menge von dir und Rabe.

Und wenn du uns gaaaaanz glücklich machen willst, schickst du noch ein paar Fotos hinterher! :prost:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.