Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
gast

Warum lässt mich mein Hund immer vor???

Empfohlene Beiträge

Hi, :winken:

bin ich hier richtig???? :???

Bei meiner Hündin ist mir aufgefallen das sie mich immer vor lässt !

Das heißt wenn wir Gassiegehen lässt sie mich vor und wenn wir rein gehen ist es meistens

immer verschieden mal lässt sie mich vor und denn wieder nicht .Aber warum lässt sie mich vor??

Im klar Text in Räumen lässt sie mich vor !! ;)

Machen das eure Hunde auch und warum ??

Hat das einen Grund?? :???

Danke im vorraus !!!!

Vicky08

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Macht mein Boomer auch, obwohl ich es nicht verlange! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja aber warum??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ja aber warum??

Keine Ahnung, hab ich mir noch nicht so Gedanken drüber gemacht!

Ich geh halt vor, und er dappelt hinter her! :D

Ist gerade an der Haustür sehr angenehm, ich kann erstmal draussen die *Lage peilen* und dann losmarschieren! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach so weiß sonst noch jemand was??????? :???

Danke renate :klatsch::kuss:

Vicky08

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
;) Vielleicht meldet sich noch ein Trainer und sagt was dazu!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn man den meisten Trainern glaubt, dann läuft der Chef vorn!

So wird ja bei vermeintlich dominanten Tieren auch immer geraten: Runter vom Sofa und als letzter durch die Tür.

Naja...ob das immer so pauschal stimmt...ich weiß nicht...

Dennoch kann ich mir vorstellen, dass sichere Hunde gern nach vorne gehen und unsichere sich lieber hinten aufhalten!?

Cassya ist eher unsicher und läuft auch immer hinter mir, Gemma kann es nie schnell genug gehen und so schiebt sie sich auch schon mal gern durch die Tür, obwohl ich den Schlüssel noch kaum gedreht habe.

Als dominant würde ich sie deshalb nicht bezeichnen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:kaffee: Shelly will an der Haustür auch immer rauspreschen, aber nur, um zu gucken, ob ne Katze draussen sitzt! :whistle

Is keine da, will sie auch nimmer nach vorne, is ja dann langweilig! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

stimm wenn wir draußen laufen läuft sie auch eher hinten und wenn sie eine katze sieht rennt sie auch vor!!

Dasnke hoffe melden sich noch welche??????????? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich sehe es ähnlich wie Tanja.

Der unsichere Hund bleibt gern hinten und der selbstbewuste "was kost die Welt" Hund

prescht gern mal nach vorne. Mit Dominanz würde ich das nicht vergleichen.

Ist wohl eine Charaktersache, oder auch die einer guten Erziehung ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.