Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Wuff

Bin ich der Toovi der Nation?

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Also ich bin grad schwer am Überlegen:

Als ich heute mit Jimmy Fahrrad fahren war, habe ich an einem Teich ein hübsches Handy gefunden. Sony Ericson, so ein Slide-Ding ;)

Brav, wie ich bin, hab ich gleich ne SMS an jemanden geschrieben (Akku war ziemlich leer - zu leer für ein Telefonat), von dem ein unbeantworteter Anruf auf dem Fon war ("Jennylein").

Hat mich auch brav auf meiner Nummer zurück gerufen.

Der Typ, dems gehört, verliert die Dinger wohl öfter mal.. :Oo

Sie versucht ihn zu erreichen und dann lass ich mir von ihm das Handy mal beschreiben - und wo ers verloren haben könnte.

Lieber zu vorsichtig sein - Handys braucht ja jeder :kaffee:

Auf jeden Fall hab ich mir gedacht: (ich weiß, ich grübel zu viel ;) )

  • Nach der Pleite mit Mikey (6 Wochen Fitnesstraining, spazieren gehen, Kopfarbeit... Ihr wisst ja noch)
    Ausgleich für meinen Einsatz - 20 Euro... kein Danke...
  • nach dem absoluten Flop mit Welpe Missy (zwei Wochen Tag- und Nacht-Pflegschaft von ner ehemaligen Nahbarin, die ich nur sehr beiläufig kannte, Geschirr gekauft, erzogen, mir Nächte um die Ohren geschlagen...)
    Ausgleich für meinen Aufwand: Nicht mal ein Danke - und das Geld fürs Geschirr hab ich bis heute nicht, obwohl mir das versprochen wurde :Oo

Bei so ner "Serie" täts mich also nicht wundern, wenn der Besitzer des Handys das Ding nimmt und dann wieder geht...

Finderlohn für den Finder - wär nicht schlecht! :yes:

Könnt ich ein bisserl Futtergeld soooo verdammt gut brauchen. Ist ziemlich knapp bei mir zur Zeit :(

Ich häng mich immer überall so rein und handle so, als würde es um mich gehen, der Hilfe braucht... Aber Dankbarkeit?

Ehrliche Dankbarkeit erfahre ich nie! Und wenn ich nie sage, dann meine ich das auch :(

Traurig ist das!

Ist das heutzutage so? :think:

Oder ziehe nur ich das in der Häufigkeit an?

Sooo - und jetzt nehm ich Wetten an.

Wird mir Finderlohn angeboten oder nicht? :whistle

Was glaubt ihr?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich drücke Dir die Daumen, aber erwarte nicht zu viel (lieber nichts) von der Menschheit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu Winnie,

man muss auch aufpassen, dass man nicht ausgenutzt wird. Vielleicht ist das dein Muster, dich immer für andere aufzuopfern.

Es ist gut, wenn man für andere da ist, aber man sollte dabei sich selbst nicht vergessen.

Alles Liebe, Kira

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Winnie,

das du ein paar Mal hintereinander den sog. "Griff ins Klo" hattest" ist wirklich Mist und das du darüber enttäuscht bist, ist völlig verständlich.

Manche Menschen sind und bleiben oberflächlich, aber ich sträube mich innerlich immer dagegen, nur das Schlechte in den Menschen zu sehen und habe oft schon die Erfahrung gemacht, dass wenn man jemandem etwas Gutes tut, es einem auch irgendwann irgendwie gedankt wird, wenn auch bestimmt nicht von jedem.

Ne Wette schließe ich jetzt aber nicht mit dir ab, aber ich drücke dir die Daumen, dass sich der Finder in irgendeiner Art und Weise erkenntlich zeigt. :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ja nachdem wie sehr der Typ an seinen Handy hängt denke ich mal...aber besser ist es nichts zu erwarten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Och, ich bin auch schon angeschnauzt worden, als ich einem Nachbarn meldete, dass an seinem Auto das Licht noch brennt. "ICH WEISS!" Kam das da völlig gereizt aus der Gegensprechanlage... phe... beim nächsten mal hab ich nichts mehr gesagt und aber am nächsten Tag auch leider kein Überbrückungskabel und auch leider keine Zeit gehabt...

Drücke Dir die Daumen, dass Du diesmal nicht enttäuscht wirst.

LG Anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Oh Kira... hast du mich in der kurzen Zeit sooo gut kennen gelernt? :)

Schon krass, wenn man liest, was man schon lang fühlt... :Oo

Der Typ hat grad angerufen...

Sind noch eins trinken.. klar, Vatertag!

So ein hübsches, fast neues Handy hätt ich schon brauchen können... wenn ich nicht ich wär :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Winnie

Bei Menschen mit dem Mutter-Theresa-Komplex ist diese Anhäufung von Undankbarkeit ganz normal ;)

Solche Menschen haben einfach diese bestimmte Ausstrahlung..nach dem Motto:"Mit mir kann man's ja machen..dann mach doch mal"

Meine Erfahrung:nur wer bestimmt auftritt und Forderungen stellt kann auch von seinen Mitmenschen verlangen das die eigenen Bedürfnisse erfüllt werden.

Dann trent sich recht schnell die Spreu vom Weizen und man sieht wer es wert ist das man sich "aufopfert"..was natürlich nicht die Regel sein sollte.

Und ich denke nicht das Du einen Finderlohn bekommst.

Es sei denn..

Gruß

Sabine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Anja:

:klatsch: Hättest aber noch demonstrativ mit dem Überbrückungskabel rumwedeln sollen :D

@ Sabine:

Meinst du, es besteht nach einer vatertäglichen Sauftour noch die Möglichkeit, dass bissi Futtergeld für Jimmy im Geldbeutel des Handy-Herrchens ist? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist ein Sony Ericsson W595

Gar nicht mal sooo teuer - nur knapp 200 Euro :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.