Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

🐶  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
gast

Ella trifft auf Erzfeindin

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Ihr Lieben,

heute morgen bin ich besonders früh aufgestanden und bereits kurz nach Sechs mit Ella losgelaufen- strahlender Sonnenschein, verschlafene Siedlung und ein menschenleerer Hundeweg... Phantastisch! =)

Meine Süße lief locker neben mir, wartete geduldig, wenn ich stehenblieb und die schöne Aussicht aufsog; sie zerrte kein bisschen an der Leine und wenn sich diese doch mal spannte, drehte sich Ella sofort zu mir um.

Kurz: unser Tag fing richtig gut an! :)

Dann bog ich in den Feldweg zum Bach ein, dachte gerade ein wenig nach und bemerkte den anderen Hundehalter erst, als Ella plötzlich ausrastete. Sie hatte Gina entdeckt (siehe "Beivorfall an der Leine" - mein Beitrag vom März). Ich hatte den Besitzer aufgrund seines überaus anmaßenden Verhaltens beim Ordnungsamt angezeigt und war ihm seither nicht mehr begegnet und um diese Uhrzeit habe ich ohnehin nicht mit ihm gerechnet. Von anderen Hundehaltern weiß ich nur, dass er eine Mordswut auf mich hat.

Eine Sekunde lang dachte ich darüber nach umzukehren. Nein, besann ich mich, weglaufen kommt nicht infrage. Gina hört ja gut; der Herr hatte es nur nicht für nötig gehalten, sie abzurufen, als es ernst wurde. Den Fehler würde er kein zweites Mal machen, dessen war ich mir sicher. Also Schultern gestrafft und geradewegs auf die beiden zumarschiert.

Wir mussten ausgerechnet an der kleinen Bachbrücke aneinander vorbei. Ich ignorierte den finsteren Blick des Mannes und konzentrierte mich auf Ella. Die Kleine hat ein gutes Gespür für die Spannung von Situationen und ließ sich von mir ziemlich schnell beruhigen. Wir haben das richtig zivilisiert und wortlos gemeistert! =) Ich bin stolz auf uns! :)

Und nun noch drei hübsche Bilder von unserer Morgenrunde. (Ich habe Ella übrigens nur für das eine Foto abgeleint...)

post-6443-1406413395,68_thumb.jpg

post-6443-1406413395,7_thumb.jpg

post-6443-1406413395,73_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Dein Verhalten war Klasse! :D

DAS zeugt von Selbstbewußtsein :klatsch:

Du mußt doch mindestens zehn "innere Reichsparteitage" gehabt haben, oder??? :D:D

Superschöne Bilderchen!!! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke, Iris! :kuss:

Wahrscheinlich war es eine Mischung aus Mut, Trotz und Selbstbewusstsein...

Ich erinnerte mich nämlich plötzlich an einen Satz von Anna Seghers (eine von mir sehr geschätzte Schriftstellerin): "Wenn du den Menschen nicht mehr ausweichen kannst, musst du ihnen erst recht entgegen gehen - mitten in sie hinein." :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hast du echt super gemeistert =)

Ella ist echt süß

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sehr gut :respekt::respekt:

die Fotos sind auch toll, nur ein bisschen wenige ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.