Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

🐶  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
datemydog

Wie heißen eure Hunde?

Empfohlene Beiträge

Hallo

Ich habe seit drei Jahren einen Pointer Mischling Namens Magyár das ist Ungarisch und heißt Übersetzt Ungarisch.

LG Kati und Magyár

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Naja ich fände es mal interessant zu wissen, wie die Leute auf den Namen für ihren Hund gekommen sind.

Sui habe ich nach Steve Irwin's Sui benannt (Hier ein paar Fotos). Die zwei waren irgendwie ein nettes Team, immer zusammen unterwegs, auch mal Tage lang im Outback alleine. Allein die Fotos und wie Steve über sie geredet hat, fand ich so schön. Der Name "Sui" erinnert mich halt daran, wie toll die zwei zusammen waren. So will ich auch mit meiner Sui sein. Der Name war auch am längsten auf meiner Liste, 5 Jahre ungefähr. Damals wollte ich auch unbedingt so in der Natur umherstreifen wie er.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unsere heißt Susi (Deutsch Drahthaar-Airdale Terrier Mix)

Auf den Namen gekommen ist mein Bruder, ich wollte sie ihrer Mutter nach nennen, sie heißt Dora und da wollte ich Dori^^ weil ja auch Findet Nemo damals im Kino war...da heißt ja der Fisch Dori...aber mein Bruder wollte Susi und dann wollten alle Susi, mittlerweile bin ich froh das sie Susi heißt weil Dori garnet passt...grins

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da fang ich mal bei meiner ältesten an:

Daisy - 15 Jahre

Hot Romance - genannt Ronja, die Räubertochter - 10 Jahre

Akira - glaube japanisch, Bedeutung weiß ich allerdings nicht - 6 Jahre

Aska - keine Ahnung was das heißt - 6 Jahre

Bonaparte - Napoleon kennt ja wohl jeder - 5 Jahre

Cimbria - australischer Name - 3 Jahre

Cherry - engl. für Kirsche - 3 Jahre

Dyalgaroo - australischer Name, genannt Didi - 3 Jahre

Evita - nach der argentinischen Evita Perron benannt - 1 Jahr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also meine Chica hieß schon Chica, als ich sie bei mir aufgenommen hab. Ich glaube nicht, dass wenn ich nach ihr noch mal einen Hund haben würde, den Hund dann auch Chica nennen würde...nein anders, ich hätte meinen Hund nicht Chica genannt, wenn ich ihr einen Namen hätte geben können. Aber sie heisst nun mal Chica.

Wenn ich einen Mops hätte, würde ich ihn/bzw sie Frank und Penelope nennen. :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Chica ist die spanische Bezeichnung für kleines Mädchen.

Chico für kleiner Junge. :D

Ich hatte mal einen Welpen Chico genannt, weil er bei der Geburt der kleinste war und ich mir echt Sorgen um ihn gemacht hab. Heute ist er der Größte aller "meiner Kinder". Eben ein großer kleiner Junge. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Trotzdem find ich es ein bissi einfallslos. Aber das ist einfach Geschmacksache. Sie ist auch keine "Chica", überhaubt nicht. Eigendlich hat sie auch einen Doppelnamen. Chica-Tizona.

Meines Wissens heisst Tizona Schwert. Der Sinn entzieht sich da allerdings meinem Verständnis. Aber wie gesagt, sie hiess halt schon. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also unsere Hündin heißt:

Queen Viktoria von der Thüringen Leut !!

Wir haben sie so mit dem Namen bekommen :

Für uns heißt sie aber einfach nur Vicky oder Viktoria !!!

Sie ist jetzt 9 Jahre alt!!

Vicky08

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Angel weil Sie mein Engel ist :) !

Gruss

Susanne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unser Beagle heißt Abby.

Ich habe, bevor sie zu uns kam mir einige Namen für Hündinen aus dem Internet geholt.

Eigentlich wollte ich einen Rüden, aber ....

Deshalb war ich mit dem Namen dann völlig überrumpelt.

Als wir sie dann gesehen haben, war klar, es konnte nur Abby sein.

LG Rita

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.