Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Frippi

Wir erwarten Nachwuchs!

Empfohlene Beiträge

Huhu,

erst mal vorweg vor ca. einem dreiviertel Jahr hatte Khessie (reinrassige Chihuahua kurzhaar hündin) die erste läufigkeit, nachdem wir uns dann nach reichlichen Überlegungen über die Trächtigkeit, die Probleme über die trächtigkeit und nach der trächtigkeit gemacht haben, haben wir uns dazu entschieden sie doch einmal decken zu lassen.

Wir fuhren 4 monate nach der läufigkeit zum Tierarzt und haben sie durchchecken lassenn (blutuntersuchung, Pl und PRa alles gut und frei) So schrieb unser Tierarzt und der Zuchtwart unsere Khessie als Zuchttauglich. Nachdem meine Freundin einen Langhaar Chihuahua Rüde (ebenfalls reinrassig besitzt zuchttauglichkeit und ist PL und PRA frei) hat und ihn auch für Gesunde Hündinen zum Decken zu verfügung steht haben wir uns gedacht okay dann nehm wir ihn auch zum decken.

2 monate nach der Untersuchung wurde Khessie das zweite mal läufig, wir warteten 13 Tage ab bis sie die stehtage hat (hier war sie mittlerweile 1 Jahr und 3 monate alt) fuhren zu meiner freundin und ließen sie "heiraten" Sie hingen 27 min.

am tag darauf ließen wir eine Pause und ließen sie dann innerhalb von 48 Stunden nochmal decken, das lustige auch diesmal hingen sie genau 27 min.

Der erste Decktag war der 25.04.09 der ausgerechnete Wurftag ist der 27.06.09 morgen den 26.05.09 haben wir Ultraschall termin, aber da sie schon im 30 Trächtigkeitstag ist sieht man schon eine kleine rundung am bauch sowie das angeschwollene gesäuge und die morgendliche übelkeit bleibt auch, sie ist sehr anhänglich.

Was habt ihr als Wurfbox benutzt?? Ich hätte an ein Planschbecken gedacht?!

An eine Rotlichtlampe hab ich auch schon gedacht??

Wie habt ihr das ganze gemeistert und wie war eure erste Hundegeburt?

Habt ihr viell. einige Tipps, wo sollte die Wurfbox stehen?? Wohnzimmer ......oder lieber in ein anderes zimmer wo kein trubel ist??

Ich habe von verschiedenen meinungen gehört, sie sollte im Wohnzimmer sein zwecks der sozialisierung aber auch wieder nicht weil sonst zu viel stress ist?!

Danke schonmal

LG Anja

post-9205-1406413405_thumb.jpg

post-9205-1406413405,03_thumb.jpg

post-9205-1406413405,1_thumb.jpg

post-9205-1406413405,13_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:no:

In welchem Zuchtverband darf man so junge Hündinnen decken lassen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du lässt eine 15 Monate alte Hündin eindecken und erwartest Unterstützung? Das grenzt ja an........

Aber hier wird dir sicher geholfen, leider.......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Äh hab ich jetzt richtig gelesen das ihr die kleine bei der zweiten Läufigkeit habt decken lassen ????

Dann wird das nicht beim VDH statt finden und dann wirst du hier wohl nicht viel unterstützung bekommen

Die arme Hündin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unverschämt. Es treiben sich doch immer mehr Vermehrer in Foren rum und erwarten noch Hilfe. Die armen Hunde tun mir leid. Solche Menschen dürften mir nicht von Angesicht zu Angesicht begegnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

Willkommen erstmal!

Planschbecken ist gut! Benutzt hier im Forum auch eine Züchterin, und hat gute Erfahrungen gemacht.

In den ersten 14 Tagen sollte die Wurfbox nicht unbedingt, im "Durchgangszimmer " stehen, danach kein Problem.

Meine erste Hundegeburt war, aufregend!

Und ansonsten frag was du noch wissen möchtest.

Desinfektionsmittel

Traubenzucker

Kaffee

Pulsatilla D12

Bettlaken

Handtücher

Wasserfeste Einlagen

Nähgarn

Schere

e.t.c

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Alexandra

Hilfe ist nett gemeint, aber man kann mit zuviel Hilfe auch die Vermehrung unterstützen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Du lässt eine 15 Monate alte Hündin eindecken und erwartest Unterstützung? Das grenzt ja an........

Aber hier wird dir sicher geholfen, leider.......

Ich bin voll und ganz Deiner Meinung. Ich könnte, Sorry, ko..en.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@all

Reisst euch mal ein bisschen zusammen. :motz:

Man kann auch in einem nicht so scharfem Ton, etwas dazu sagen.

Wartet doch erstmal ab, bevor ihr über die Themenerstellerin herfallt. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Besser wär´s solche "Kinderschänder" zu ignorieren... der Beitrag wird sonst nur unnötig hoch geschubst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.