Jump to content
Hundeforum Der Hund
yorkshir

Mit 15 Jahren noch läufig und das seit 5 Wochen

Empfohlene Beiträge

Meine hatte diese Symthome auch nicht und war auch Dauerläufig. Sie hatte aber eine Gebärmutterentzündung. Habt ihr einen Bluttest gemacht? Ultraschall? Dabei hat man gesehen, dass in der Gebärmutter Zysten sind. Keine OP, sondern Spritzen. Hat aber vorerst geklappt.

Will Dir keine Angst machen, aber meine Hündin ist auch 15!

Vertaust Du Deinem Arzt?

Lieben Gruß!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dein Hund hat 100 % eine Zyste am Eierstock. Das kannst du nur per Ultraschall feststellen. Die Zyste kann eine Gebährmuttervereiterung auslösen ......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Genau! Das meinte ich auch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich würde auch danach mit US schauen lassen.

Unsere Hündin war schon öfters läufig wie 2 Mal im Jahr, manchmal hat sie auch länger geblutet.

Ich dachte nichts dabei.

Vor 2 Jahren sind wir im Urlaub gewesen da fing sie an zu humpeln. Kaum waren wir daheim sind wir zum Tierarzt, die fand nichts. Sie hat gemerkt, dass sie läufig ist ( sie hat oft wenig geblutet, deswegen sahen wir nicht immer wann sie genau läufig war ).

Ich habe ihr gesagt sie wäre schon vor ca. 1 Monat schon läufig gewesen.

Als sie US gemacht hat hat sie meine Hündin gleich ein Not-Op gemacht, 1 Tag später und sie wäre vermutlich an vereiterten Gebärmutterentzündung gestorben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.