Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Manne

Eine scharfe Marinade für Fleisch

Empfohlene Beiträge

sogenannte Cowboy-Marinade

Zutaten:

0,125 Liter Olivenöl

0,125 Liter Rum (keine Angst wegen des Alkohols, er verfliegt beim Garen)

1 Esslöffel Chilipulver

2 Knoblauchzehen

1 Teelöffel Majoran getrocknet

1 Spritzer Tabasco; oder mehr

Zubereitung:

Alle Zutaten gut miteinander verrühren, das Fleisch mehrere Stunden darin ziehen lassen, abtrocknen und grillen. Erst dann salzen. Eventuell kurz vor Grillende noch einmal mit der Marinade bepinseln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jetzt kanns losgehen: Auf zur nächsten Grillparty! =)=)=)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu manne,

geht das auch mit einem anderen Öl, ich mag kein Olivenöl!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist ja super! Dann brauche ich nicht mehr das fertig Marinierte kaufen, bei dme man ja laut Fernsehberichten meist altes Fleisch untergejubelt bekommt!!!!! :klatsch::klatsch::klatsch:

Sowas habe ich schon immer gesucht!

Als unerfahrene Grill-Rohmaterial-Käuferin würde ich jetzt nur noch gerne wissen, welches Fleisch man am besten nimmt. Schwein ist klar, aber welchen Teil davon ? :???

Danke Manne!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich nehme Lende, oder Nacken!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aha! Mensch, was man in einem Hundeforum alles so lernen kann!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Huhu manne,

geht das auch mit einem anderen Öl, ich mag kein Olivenöl!

Nimm ein geschmackneutrales Öl z.B. Rapsöl (ist auch noch gesund)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schweinenacken ist immer gut, weil ein bisschen fettdurchzogen. Bei lende Vorsicht, wird schnell trocken. Marinade geht auch mit Rippchen z.B. Spareribs oder dicken Rippchen. Bei Rindfleisch würde ich Steaks oder Ochsenkotelett nehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.