Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
gast

Was ist los mit meiner Süßen??

Empfohlene Beiträge

Hallo,

bin irgentwie ratlos oO Keine Ahnung was mit meinem Hund los ist... Sie liegt heute entweder nur rum (macht sie ja eigentlich immer :D ) oder steht "planlos" im Flur. Sie reagiert nicht wenn ich sie rufe, erst wenn ich ihr Lieblingsspielzeug raushole. Sie "zuckt" zurück wenn ich sie hinter den Öhrchen kraulen möchte und ist (so kommt es mir vor) total abwesend :( Ich war heute schon 4x á ca. 45 Minuten mit ihr draußen weil ich dachte sie muss mal, aber nichts. Sie blieb auf der Straße stehen und wollte nicht weiter.. Ich war ja heute beim Tierarzt und er meinte es wäre eine Bindehautentzündung da ihre Augen immer so sehr "getränt" haben, er hat mir ein Augen"gel" gegeben das ich 1 Woche lang geben soll. Jetzt kam heut auch noch vermehrtes Kratzen hinzu, ich sehe aber keine Flöhe und/oder Zecken. Entweder hat sie Milben oder eine Allergie???!!!

Was meint ihr?

Danke schonmal für hilfreiche Antworten :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

also mit der Diagnose Bindehautentzündung würde ich mich nicht zufrieden stellen lassen.

Da scheint noch was anderes zu sein!

Vielleicht solltest Du lieber die Meinung eines zweiten Tierarztes einholen!!!

LG-Ilona

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das habe ich mir auch schon gedacht, weil der Tierarzt wo ich war kam so rüber "Oh nee schon wieder einer, naja kurz gucken 2, 3 Fragen stellen was verschreiben und tschüss" oO ICh werde morgen mal bei meinem "alten" Tierarzt anrufen, der is gleich um die Ecke und den kenn ich schon Jahre, durch meine damaligen Meersäue :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hast Du schon Fieber gemessen?

Mach ich bei meinen immer, wenn mir was komisch vorkommt!

Wenn Sie Fieber hat, solltest Du in jedem Fall heute noch zu Tierarzt gehen!

LG-Ilona

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn ich jetzt wüsste ob wir ein normales Thermometer haben :o Man kann nur anal Fieber messen beim Hund oder? Ich weiß das wir aufjedenfall so ein Ding für's Ohr haben aber wie gesagt keine Ahnung ob das bei Hund auch geht :) -- Mein erster Hund -- :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Hi Sabrina!

Hast du mal gemessen, ob sie Fieber hat?

Oder hast du zufällig grad vor kurzer Zeit ein Spot-on drauf gemacht. Vielleicht verträgt sie´s nicht.

Auch auf Wurmkuren können Hunde so reagieren.

Ich hab grad nix gefunden, wie alt sie ist, vielleicht schreibst du´s nochmal dazu.

Bin zu faul zum Suchen.... :D

Edit

War zu langsam...

Müßte auch im Ohr zu messen sein - gab früher so Indikatorkarten zum Aufs-Ohr-drücken da konnte man an Hand der Farbe sehen ob Fieber oder nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also Du brauchst auf jeden Fall ein normales Thermometer dazu und musst anal messen ... das für die Ohren geht beim Hund nicht!

LG-Ilona

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie gesagt, Fieber noch nicht! Sie hat ein Halsband, von Spot-on's halte ich nix, zuviel schlechtes gelesen..

Sie ist ca. 3 Jahre, habe sie aus dem TH, sie ist kastriert und ja.. hm.. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gut, Mutter meinte wir haben kein normales... Kann ich sonst irgentwie rausfinden ob sie Fieber hat? Genug trinken tut sie, daran könnte es nicht liegen oO

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie sehen die Schleimhäute aus? Rosa?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.