Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Moon

Vegetarisch kochen

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen

hat jemand Erfahrung mit "kochen für den Hund - vegetarisch" ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sorry, dass ich jetzt nicht Antworte, sondern nur eine dumme Frage stelle, aber was ist ein vegetarischer Knochen???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ohne *n* - kochen.

Ich leider nicht. ... aber hast Du das mal gegoogelt ???

Grüsslis

Martina mit Cleo & Yuma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Verträgt die Maus kein tierisches Eiweiß mehr?

Der Hund einer Freundin hat dieses Problem - ich frag gerne nach wie sie kocht bzw. was sie füttert und an Zusätzen füttert damit es ihrer Hündin an nichts fehlt.

LG

Bine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Soll der Hund denn ausschließlich fleischfrei bekommen oder nur mal einen fleischfreien Tag?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für die Antworten

Sam hat seit er ein Welpe ist immer wieder Probleme mit seiner Gesundheit. Nebst schlechten Zähnen, Entzündungen aller Art war er immer ein schlechter Esser und wir mussten für jeden Bissen kämpfen. Auch mit dem Magen hat er Probleme.

Seit November hat er eine Stelle am Ohr die nicht abheilt (Valkulitis / Nekrose) und musste Tage und Wochenlang Verbände und Kragen tragen. Da trat er in den totalen Hungerstreik.

Seit ein paar Wochen koche ich für Ihn Reis, Gemüse und Kräuter. Endlich ist er mit Freuden. Mir scheint aber, dass er nicht genug hat. Er ist 18 Monate und sehr aktiv.

@Lasbeline

Wäre über Infos der Fütterung Deiner Freundin dankbar. Sam ja ein Dalmatiner, der Purinwert sollte möglichst niedrig gehalten werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe das Thema mal hierher geschoben, das Barf nichts mit Kochen zu tun hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

klick

klick

Guck mal da, kann man fertig bestellen - mir wäre das Experimentieren bei solch einer Umstellung zu riskant.

Ist zum Teil nur sehr viel 'Weizen drin...

:winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hast du es denn schon mal mit Barf versucht? Und was für ein Futter hast du ihm bislang gegeben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier gibts vegetarisches HuFu

http://www.futterservice-fulda.de/catalog/index.php?cPath=1_6

und hier

Klaus-Peter Frantz

Spezialtierbedarf

Groß- u. Einzelhandel

Von-Behring-Str. 7 a

D-88131 Lindau (B)

Tel: +49(0)8382-97 55 47

Fax: +49(0)8382-97 55 48

und hier sehr viel Info wenn man selsbst kochen möchte

http://www.vegan-hund.de/

Yarrah habe ich nicht ausprobiert, kann ich also nix zu sagen.

Von Pitti Boris gibt es ein veget. Trockenfutter, von dem halte ich aber nix. Ich kenne aber HuHalter, die damit zufrieden sind.

Liebe Grüße,

Monika

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.