Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Tiamo

Frontline - Eure Erfahrungen

Empfohlene Beiträge

Hallo!

Wollte mal wissen, ob Ihr schon Erfahrungen mit dem Flohmittel "Frontline" schon Erfahrungen gemacht habt?

Gute oder Schlechte?

Ist das korrekt - eine Pipette je Anwendung? Und die Anwendung jeden Monat wiederholen`?

:winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu,

Ich habe es eine zeitlang verwendet, allerdings aus reiner vorsicht da schon nach dem Motto: "Sowenig wie möglich, soviel wie nötig!" habe meinen Hund etwa 2 mal im Jahr behandelt! ... Als ich jedoch nach sehr langer Nichtanwendung (ich schätze mind. 1 Jahr) eine Zecke an ihr fand die auch bereits tot war wurde mir klar wielange sich dieses Gift in meinem Hund einlagert :no:

Seitdem habe ich Abstand von chemischen Keulen dieser Art genommen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Erfahrung: Unserer Zecken lachen sich kaputt mit Frontline - aber die Tierärztin will es einfach nicht wahrhaben und will es mir immer wieder verkaufen.

Ich nehme Expot - ist ein stärkeres Mittel aber es hilft!

Der gleiche Wirkstoff ist in diesen Halsbänder, Scalibor heissen die wohl?

Allerdings abzuraten, wenn Hundi viel geschmust wird, da der Wirkstoff permanent auf Fell und Haut abgegeben wird und man somit was davon abbekommt.

Expot wird innerhalb weniger Stunden ins Unterhautfettgewebe aufgenommen, das Fell ist an der Auftragstelle noch mehrere Tage ölig, aber der Wirkstoff ist "weg".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ok - und dieses Expot? Wo kann man das kaufen?

Sind jetzt die Halsbänder oder das Mittel abzuraten wenn viel geschmust wird?

Frage in erster Linie - weil ich 2 kleine Kinder habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

der Wirkstoff in Expot und Scalibor ist nicht derselbe.

In Exspot ist Permithrin und in Scalibor Deltamethrin. ;)

Frontline hat gar keine Wirkung, doch offenbar haben die sehr gute Pharma-Vertreter, denn die TÄ halten wie magisch daran fest. Geldverschwendung und Gift obendrein. Kann ich nicht empfehlen. Wenn schon Gift, dann sollte es auch wirken.

Der Wirkstoff in Frontline ist übrigens Fipronil.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nö, Frontline hat den Wirkstoff Fipronil ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Genau! *g*

hatte mich verschrieben. Inzwischen editiert ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich hatte bishe mit Frontline gute Erfahrungen

:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Entschuldigung, dass ich mich vielleicht undeutlich ausgedrückt habe. Ich vergaß, dass du ja absoluter "Hundeneuling" bist! :)

Also: Das Halsband ist bei Kindern abzuraten wegen permanenter Wirkstoffabgabe an Haut und Fell.

Expot ist zwar der gleiche Wirkstoff, wird aber über einen öligen Träger als Spot on (kleine Tube mit einer 1xPortion) auf die Haut aufgetragen und wirkt ca. 4 Wochen, eher 3 Wochen nach meiner Erfahrung.

Expot gibt es wie alles andere genannte beim Tierarzt zu kaufen.

Poldi ist ein Zeckensammler d. h., ich muss ihm diese Chemiekeule drauftun, da er sonst von Zecken wirklich übersäht wäre - leider :(

Gut, dass er es ohne Probleme verträgt.

Und wegen evtl. Langzeitschäden: wer weiß schon, was die Zukunft bringt und ich brauche ein wirksames Mittel gegen Zecken und Flöhe jetzt nicht wegen dem Ekel, sondern weil sie Krankheitsüberträger sind.

Allerdings habe ich auch erst Frontline ausprobiert. Kann ja sein, dass eure Zecken noch darauf reagieren und den Löffel abgeben :):):)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier die Zecken sind auch immun dagegen. :Oo Flöhe haben meine Hunde seit Jahren nicht gehabt, toitoitoi .....

Und stärkere Mittel will ich nicht bzw. kann ich nicht nehmen.

Tyler, der Hund meiner Tochter, reagiert mit epileptischen Anfällen auf die Nervengifte.

Also bleibt nur : Schön auskämmen und die Zecken in den ersten 24 h finden.

Grüsslis

Martina mit Cleo & Yuma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.