Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
labbimix

Was steckt bei ihm noch für eine Rasse drin?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich würde gern mal wissen, was noch in meinem Hund steckt.

Bis her weiß ich nur das ein Labrador drin ist. Er hat eine Schulterhöhe von ca. 55cm und wiegt 26 Kilo.

post-9277-1406413419,76_thumb.jpg

post-9277-1406413419,81_thumb.jpg

post-9277-1406413419,85_thumb.jpg

post-9277-1406413419,92_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erst einmal herzlich Willkommen in unserem Forum :winken::winken::winken:

Ich bin im Rasseraten super schlecht, kann Dir leider nicht helfen ...... Aber sehr hübsch ist Deine Fellnase :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:winken: Könnte fast ein Bruder von meiner Shelly (Labrador-Malinois-Mix) sein! :klatsch:

a32007-08-12047.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi Katja,

Fellnase... gefält mir. Hab ich auch noch nicht gehört. :-)

Vielleicht kann mir ja doch noch jemand helfen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi Renate,

könnte tatsächlich fast ein Bruder sein, aber nur fast.

Shelly hat ne viel längere Schnauze.

Aber ist auch ganz süß. Wie alt ist sie denn?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)
Hi Renate,

könnte tatsächlich fast ein Bruder sein, aber nur fast.

Shelly hat ne viel längere Schnauze.

Aber ist auch ganz süß. Wie alt ist sie denn?

:whistle Das Foto ist bissl ungünstig, man könnte meinen, sie hätte nen Riesenzinken, ist aber nicht so! :D

Shelly wird am 08. Juni 5 Jahre alt.

Hier sieht man, dass die Nase gar nicht soooo lang ist:

r03.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Stimmt, aus dem Foto sieht die Schnauze nicht so lang aus.

Merlin wird im August 2 Jahre alt.

Ist ein richtiges Energiebündel...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Den weißen Bauch und die Pfoten kenn ich irgendwoher ...

maya_kl.jpg

Was bei Dir drinsteckt kann ich aber auch nicht sagen. Das Fellmuster ist jedenfalls keine Hilfe, denn das habe ich schon bei sehr verschiedenen Hunden gesehen.

Wie ist denn sein Charakter? Bestimmte Wesenszüge können ja schon Hinweise geben. (Jagdtrieb, Drang die Herde zusammenzuhalten, Wachsamkeit bzgl. Haus und Grundstück usw.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Könnte auch ein Ca de Bestiar drin stecken, aber bei Mischlingen könnte es fast alles sein. Wie gesagt, gerade Verhalten könnte einen Hinweis geben, natürlich nur wenn der Hund schon erwachsen ist.

LG, Karin!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also Merlin wird im August 2 Jahre alt.

Vom Verhalten her würde ich ihn als sehr dominant beschreiben.

Er hat unheimlich viel Energie und Ausdauer. Wenn wir mit ihm Fahrradfahren gehen, ist er nach ner Stunde noch lange nicht ko. Höchstens für ein paar Minuten, und dann gehts aber gleich weiter.

Außerdem hat die blöder Angewohnheit, unser Grundstück zu bewachen, ich meine das ist ja alles gut und schön, aber das bellen nervt auch auf Dauer. Sobald jemand mit nem Hund vorbeiläuft, rennt er von einem Tor zum anderen und muß den Chef raus hängen lassen. Wobei das auch nicht bei jeden Hund der Fall ist.

Und was andere "Regeln" angeht, wenn er will, die Betonung liegt auf will, dann kann er auch hören. Ansonsten versucht er einen zu ignorieren... :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.