Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

1 qm reicht einem Hund

Empfohlene Beiträge

Wie sieht das denn eigentlich mit der Verpflegung aus, wenn der Hund eingesperrt ist.

Die Box ist ja nun nicht riesig und wenn der Hund da mehrere Stunden drin hocken muß, ist da wenigstens noch Platz fürn Wassernapf oder wird auch dieses verweigert in der Zeit in der der Hund eingeschlossen wird.:think:

Desto mehr ich davon lese, desto unsinniger halte ich sone Box und einen Hund über einen so langen Zeitraum auf so kleinen Raum einzusperren ist in meinen Augen Tierquälerei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, in der grossen Box die ich hatte respektive hatte, konnte man den Wassernapf drinnen fixieren, in den meisten Flugboxen ist das möglich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe meinen jungen auch im Kennel, wenn er alleine ist. Im Auto sitzen sie doch auch in der Box. Die anderen beiden liegen auf ihren Plätzen (wir haben gefilmt), auch über Stunden. Sehe da also keinen Unterschied.

Mir ist das lieber, als wenn er etwas frißt, was ihm schadet (geht mit nicht um die Einrichtung).

Finde das mit der Erziehung ein bisschen fade daher geredet. Wie soll man erziehen, wenn man nicht da ist (mit Videoüberwachung und Sprühhalsband :klatsch: )? Andere Hunde gehen jagen, das finde ich viel wichtiger, hier an der Erziehung zu arbeiten, denn da werden definitiv andere Lebewesen gefährdet (sorry, OT).

edit: natürlich sind 15 Stunden zu viel. Aber für 4 - 5 Stunden sehe ich kein Problem. Man kann doch nicht generell sagen, Kennel sind sch***. Allerdings ist mein Kennel selbstgebaut und 1,40 x 1,20 groß, so daß der Wassernapf Platz hat, eine Decke und auch ein Stück Holzboden, so daß er liegen kann wie er will und auch ein Stückchen laufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ibanez

ja klar hab ich im Auto eine Hundebox - eine große sogar für 2 Hunde - wo ich aber keine Zwischenwand einhänge.

Meine beiden haben sich auch immer so in der Box vertragen.

Aber die Box wird nur eingesetzt wenn wir wo hinfahren oder aber Hundeplatz. Und das ist einmal maximal 2x die Woche. Ich erspare Ihm so die Hundeboxen am HP wo ein Hund neben dem anderen sitzt. Eigenes Auto mit geöffneter Heckklappe ist stressfreier.

Im Haus wird sowas nicht benutzt. Das ist der Unterschied.

Bekomme ich Besuch der keine Hunde mag - dann geht unser Hund ins Schlafzimmer. Dort hat er den ganzen Raum für sich zum schlafen. Oder je nach Wetter in den Garten mit nen frischen Rinderknochen.

Die Debatte ging ja nicht generell gegen die Box - sondern gegen das halten eines Hundes 12-15 Stunden in einer Box. Und das ist mir eindeutig zuviel.

Am HP hab ich ihn max. 2-3 stunden im Auto - geh ja auch Gassi dort und er muss nur die Wartezeiten bis wir dran sind überbrücken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was ich bei dieser Diskussion interessant finde ist die Meinung 3 bis 5 Stunden in einer Box sind ok. Aber wehe jemand möchte seinen Hund Tagsüber in einem Außenzwinger mit reichlich Platz unterbringen, dann ist das Geschrei groß.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei mir nicht , ich habe gar kein Problem mit einem Aussenzwinger , ob der Hund in der Wohnung alleine ist oder im Zwinger , das ist doch wurst .

Lg Bine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

habe noch nie eine Box besessen und hätte vielleicht gerne eine gehabt!

Meine Hündin hat alles (mit alles meine ich) Naturholzmöbel, CD´s, Türen, Treppen,

Stühle, Tische, Dekoration, einfach alles zerbissen!!

Uch war mit meinem Latein am Ende, mußte ja irgendwann wieder arbeiten.

Habe sie dann (sie hat unten 50qm zur Verfügung), mein Haus ist unten ein Raum, sprich

Küche,Essplatz,Wohnzimmer,Terasse, in die Diele gesperrt. Dort hat sie dann die Post und

alles was kam, Postbote,Reklame etc. verbellt bzw. vor die Türe gesprungen und hat alle

Türen zerkratzt. Ich war mit den Nerven am Ende!

Milva kommt aus der Türkei und war da schon in der Auffangstation in der Wohnung, kannte

sie also und trotzdem tobte das Chaos! :motz:

Ich war bald soweit sie in eine Box zu packen habe aber nochmal meine Erziehungsmethoden

überdacht und auf einmal, von jetzt auf gleich, war Ende! :klatsch: Bis heute! :D

Was ist pasiert? :???

Liebe Grüße

Milva

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Was ich bei dieser Diskussion interessant finde ist die Meinung 3 bis 5 Stunden in einer Box sind ok. Aber wehe jemand möchte seinen Hund Tagsüber in einem Außenzwinger mit reichlich Platz unterbringen, dann ist das Geschrei groß.

Bei mir ist beides in der Hundehaltung, die ICH praktiziere ein absolutes No Go!! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

da schreibt man, dass früher doch die Hunde viel schlechter gehalten wurden, an der Kette, im Zwinger, in Scheunen. Und was macht man jetzt? Man sperrt sie stundenlang auf 1 qm.

Ich finde diese Einstellung gegenüber dem Partner Hund erschütternd.

Das mit dem Übungsplatz lasse ich nicht gelten. Die wenigsten verbringen täglich viele Stunden auf dem Übungsplatz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habe diese Diskussion auch in einem anderen Forum gelesen.Und kann einfach nur entsetzt sein, über fragwürdige Anfragen und fragwürdige Hundehaltung.

Gruss Renate mit INA

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Es reicht, 77 Zecken und es geht weiter...

      Hallo an alle Mitglieder hier,   Zecken bei Hunden ist ja etwas normales in den warmen Monaten. Mein Hund hatte immer Advantix bekommen. Letztes Jahr habe ich nichts gegeben da er sich von dem Mitteil Nachts "gepfegt übergeben" hat. Es ging auch einigermaßen gut. Nur dieses Jahr...irre, habe schon 77 Zecken gezogen. Ist eigentlich auch nicht das große Problem, nun gestern habe ich über 10 ganz kleine Zecken, Nymphen; gefunden und auch viele hat sich schon auf der Haut "etabliert".

      in Gesundheit

    • Reicht soviel Beschäftigung für einen Hund?

      Guten Tag,   Jeder Hund braucht Bewegung und Beschäftigung. Es gibt allerdings auch Rassen die viel mehr brauchen wie Husky, Dalmatiner, Border Collie.. usw. Wenn ich mir einen (Mischlings) Hund aus einem Tierheim in Ungarn hole, bei dem man nicht weiß welche Rassen in ihm stecken  und man generell nicht viel über den Hund weiß, weiß ich nicht ob er vielleicht genauso viel bewegt und mental gefördert werden muss wie z.b ein Border Collie oder ob normal viel Beschäftigung ausreicht. 1. Wie f

      in Der erste Hund

    • So langsam reicht's

      So langsam stoße ich an meine Grenzen.... Erst ist im November meine Bessi über die Regenbogenbrücke gegangen. Dann ist vor zwei Wochen bei mir eingebrochen worden. Dann bekam mein Pferdchen am Sonntag eine Kolik und musste, nachdem sich der Darm immer noch nicht richtig hingelegt hatte, gestern Abend in die Klinik. Sandkolik. Hoffentlich geht es ohne OP ab. Und da spricht mich doch vorhin ein Nachbar an, er hätte kürzlich bei mir verdächtige Geräusche gehört. Als er mit der Taschenlamp

      in Kummerkasten

    • Mir reicht's jetzt auch erstmal

      Was ist nur los? Einen Tag vor Silvester starb Anton, der Hund einer guten Freundin, zu dem ich eine besondere Beziehung hatte, ich habe das ja in dem für ihn eröffneten Thread geschrieben. Jetzt Maike, das macht mich sehr traurig und fassungslos. Und heute morgen kam ich vom ersten kurzen Pipigang zurück mit dem Gefühl, es könnte ein schöner Tag werden. Da lese ich bei Facebook, dass wieder ein Hund einer Freundin gestorben ist. Er war auf den Tag genauso alt wie Ollie, gerade sechseinhalb

      in Kummerkasten

    • Reicht das Futter wirklich aus ????

      Hallo ihr Lieben. Ich bin ganz neu hier und habe mir schon viele Beiträge durchgelesen. Aber irgendwie komme ich bei den ganzen Futtermengen durcheinander. Ich bekomme morgen einen 8 Monaten jungen Berner Sennehund- Pyrenäen Mischling der schon eine stattliche Größe hat. Jetzt habe ich heute von Royal Canin das er am tag NUR 597 g bekommen soll. Ein Messbecher plus noch etwa 1/4 vom Messbecher . Das ist ja Super wenig. Sieht zumindest so aus..... Ach ja Trockenfutter ist es GIANT Junior...

      in Hundefutter

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.