Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Gwenni

Unsere Oma war gestern stolz wie ein Honigkuchenpferd

Empfohlene Beiträge

weil sie es mit einem deutlichen Nein geschafft hat, dass Mona nicht ins Blumenbeet stiefelt, weil dieses tabu für sie ist.

Gebetsmühlenartig habe ich schon an meine Schwiegereltern appelliert, dass die Stimme nicht immer wie ein Einheitsbrei klingen darf. Naja funktioniert hat es nicht, dafür hat es die 85 Jahre alte Oma kapiert :D . Die war so stolz!!!!! Hat mir dann berichtet, sie hätte es genauso gemacht, wie ich es immer meinen Schwiegereltern erklärt hätte. Sie hat einmal deutlich Nein gesagt und Mona hat das Beet nicht betreten :klatsch::klatsch::klatsch::klatsch::klatsch: .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:D:D:D

heisst halt nicht umsonst: Erfahrung und Einsicht bringt das Alter :D

Sag deiner Oma mal einen ganz Herzlichen Glückwunsch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Oma ist schon relativ cool. Die hatte im Februar nen Schlaganfall und das Gedächtnis hat schon ein wenig gelitten und allem in allem hat sie sich ein bisschen hängen lassen. Wenn Mona dabei ist,...dann ist die irgendwie fröhlicher. Hat sogar extra: Give me five gelernt und gibt damit immer beim Seniorenessen an :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die ist ja wirklich cool, die Oma!

Give me five! das könnte ich meiner Omi nicht mehr beibringen und die

ist erst 80. :D

:respekt: an diese Oma und high five!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das coole ist ja noch, dass Mona ihr dann auch schön artig das Pfötchen gibt.

Ist einfach nur toll, dass die Oma wieder so aufblüht! Was so ein kleiner Hund alles bewegen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tolle Omi :respekt::respekt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hehe, hat deine Oma super gemacht :) meine Oma freut sich auch immer sehr über Buxi wenn ich mit ihr nach Hause komme und wenn Buxi ihr dann noch die Pfote gibt ist das erst recht toll. Schon klasse, was ein Tier bewirken kann.

Aber mit Kommandos (vor allem englischen :respekt: ) und Erziehungssachen brauche ich ihr wohl nicht mehr zu kommen. Braucht sie aber auch nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist einfach nur toll, dass die Oma wieder so aufblüht! Was so ein kleiner Hund alles bewegen kann.

Toll sind unsere Hunde gell :D und auch die Omis :yes:

Meine Oma hatte auch 2 Schlaganfälle, sitzt im Rolli und lebt inzwischen im Heim die ist auch immer stolz wie Bolle, wenn Sammy mit ihrem K9 mit dem Logo "Therapiehund" an der Leine an ihrem Rolli läuft :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.