Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
sirod257

Bello ging am 30.05.2009 über die Regenbogenbrücke

Empfohlene Beiträge

Hallo all ihr Hundefreunde,

irgendwann sehr spät am 28.05.09 suchte ich über Google etwas zu dem Thema "Mein Hund stirbt" und fand Euch.

Ich wollte nur sagen, das mir die Symbolik der Regenbogenbrücke unglaublich geholfen hat. Unser Bello war 15 Jahre und ca 5 Monate alt geworden. (War geschätzt, als wir ihn aus dem Tierheim holten war er wohl ca 3 Monate alt, am 11.05.1994. )

Nach dem Chat mit Mitgliedern von Euch, habe ich mich für ein bewußtes Abschiednehmen entschlossen. Es ging ihm am 29.05. sehr schlecht, aber wir lagen gemeinsam eine ganze Nacht bei Kerzen und Musik und ich erinnerte mich an soviele schöne Dinge mit ihm, er leckte mir die Tränen von den Augen und knabberte sanft an meiner Nase, als ob er MICH trösten wollte. Am Morgen fuhren wir zum Tierarzt und er ging ganz ruhig über die Regenbogenbrücke.

Als wir von unserem Grundstück - wo er imer am liebsten war und jetzt dort für immer ist - nach Magdeburg zurück fuhren, Ihr glaubt es nicht - war über uns ein Regenbogen.

Ich liebe Euch alle - alle die mir antworteten und bedanke mich ganz lieb auch im Namen von Bello -

CIA BELLO

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Als ich Jaik gehen ließ, hat es geregnet, als würde der Himmel mit mir weinen.

Und am nächsten Tag hat er mir einen Regenbogen geschickt damit ich weiß, dass er gut angekommen ist.

Hat mir unglaublich geholfen!

die sind immer noch da - nur SEHEN können wir sie nicht mehr.

Gute Reise, Bello.

Viel Spaß da oben :knutsch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hmmmm, *gänsehautkrieg*

Gute Reise lieber Bello *streichelganzsanft*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schön, wenn man so geliebt wird und so schön voneinander Abschied nehmen kann!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lieben heißt auch loslassen...

Du hast ihm ganz bestimmt ein glückliches, ausgefülltes Hundeleben geschenkt.

Dein Bello wird auf dich warten und ihr werdet euch wiedersehen.

Mitfühlende Grüße,

Monika

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

[ALIGN=center]Ich musste jetzt erstmal Schlucken und hab Tränen in den Augen :(

Du hast das mit so viel Liebe erzählt, das ich ne Gänsehaut bekam.

Schön, das Du Bello noch so eine wunderschöne Nacht bereitet hast.

Ich denke, im Herzen wird er immer bei Dir sein und dort einen ganz besonderen Platz haben.

Bello, ich wünsch Dir eine gute Reise ins Regenbogenland

0-81brandendkaarsje4.gif[/ALIGN]

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir hatten auch einen Regenbogen, als unser Nick gehen musste. Ich kann Dir genau nachempfinden, wie sehr das hilft!!!

Gute Reise, treuer Bello!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir wünschen Dir jetzt ganz viel Kraft und deinem treuen Freund eine gute Reise.

unser Barny musste am 1 März diesen Jahres von uns gehen, da hat die Sonne gescheint und die Vögel gezwitschert.

es ist immer sehr traurig seinen besten Freund gehen zu lassen, aber im Herzen bleibt er ein Leben lang bei dir.

LG Heike

Nica und Opi Charly

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Sirod,

ich sehe den Regenbogen immer als Zeichen des Ankommens an. Bislang kam immer kurz nach einem Abschied ein Regenbogen! :)

Ich drücke Dich ganz fest! :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

*Schnief*

Ich finde deinen Text sehr lieb und schön geschrieben. Schön, das ihr das Abschiednehmen so zusammen erleben durftet!

Und wie gut, das er dir einen Regenbogen geschickt hat!

Ich wünsche dir weiterhin ganz viel Kraft :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.