Jump to content
Hundeforum Der Hund
caronna

Hund am Fahrrad

Empfohlene Beiträge

* Manchmal hilft ein lauter Brüller, manchmal aber auch nicht! Deshalb gilt gerade bei hundeunerfahrenen Radfahrern: leise und freundlich Sprechen.

leise und freundlich sprechen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bin jetzt vielleicht ein bisschen pingelig, aber das habe ich noch im ersten Teil gefunden:

Unter "Einige Verhaltensregeln und Tipps"

Auf gemeinsamen Rad/Fußwegen

Hier würde ich einen Bindestrich einfügen, also Rad-/Fußwegen.

der Fußgänger wird schon die nächste Möglichkeit nutzen der Radfahrer vorbeizulassen.

Es muss "den Radfahrer" heißen.

(bei angeleinten Hund bildet der Mensch plus Leine plus Hund das Hindernis - ein freilaufender Hund kann ausweichen - ein angeleinter nicht, dadurch erhöht sich die Unfallgefahr)

Entweder "bei angeleinten Hunden" oder "bei angeleintem Hund".

Unter "Was ist zu beachten?"

Nicht den Hund auf Asphalt im Galopp laufen zu lassen

Das "zu" würde ich rausnehmen.

Geschwindigkeit bei unserem großen Hunden zwischen 9 und 21 km/h

"Bei unserem großen Hund" oder "Bei unseren großen Hunden"

zeitweise sind alle Beine in der gleichzeitig Luft

"sind alle Beine gleichzeitig in der Luft"

(Rücken extrem gekrümmt, Hinterbeine zwischen den Vorderbeinen) und "Strich" (alle Beine in der Luft, Hund ganz gesteckt).

gestreckt ;)

Vorsicht wenn's was wärmer wird!

Würde ich ausschreiben, und das "was" durch "etwas" ersetzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Teil eins und Zwei

alles eingebaut!

Hey toll!

danke für deine Hilfe! du glaubst nich wie sehr es mich freut wenn andere sich auch beteiligen!

deswegen liebe ich wikis!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Und das Bild

sorry, seit ich das erstellt habe ist lange her! kann sein das ich ein anderes Bild modifiziert hatte! hast dus irgendwo im netzt oder anderswo gefunden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ne, ich hab das aus der Wiki raus und bearbeitet. :)

Dachte, dass es urheberrechtlich ok ist, wenn es schon in der Wiki war.

Ansonsten kann ich auch selber eins machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Finde den letzten Text gut. Frag mich nur gerade, wo bei Euch mittlere Groesse anfaengt. zB Jackrussel und Bostenterriers habe ich schon oefters mit Radfahrer und Jogger unterwegs gesehen.

Was ich zusaetzlich als Epfehlung gebe fuers Radfahren mit Hund.

Muskelatur aufwaermen und Moeglichkeit geben Blase zu entleeren bevor man losfaehrt.

Bau ich ein. Danke dir! =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hund und Fahrrad

      Leni begleitet uns ab und an, wenn wir mit dem Fahrrad unterwegs sind. Bisher haben wir nur sehr kleine und langsame Runden gedreht - was halt mit einem Kind auf 'nem 12er Rad möglich war. Dabei ist sie mit lockerer Leine neben mir getrabt oder frei gelaufen. Die Leine habe ich in der Hand gehalten  Nun, die Zeiten ändern sich. Der Nachwuchs ist mit den größeren Rädern schneller unterwegs und möchte weitere Strecken zurücklegen. Heute musste ich feststellen, dass die Variante "Leine in der H

      in Hundezubehör

    • E-Bike (Fahrrad) - Anhänger

      Hallo Ihr Lieben, hat jemand von Euch praktische Erfahrung mit diesem Anhänger?   https://www.emotion-technologies.de/e-bike-marken/zubehör/croozer-fahrradanhänger/   Ist nicht gerade das "Super-Schnäppchen" aber Hund geht vor.   Für Ayla würde wohl die Größe L genügen (sind aber trotzdem noch 699;- Euronen).   Habe den Shop angeschrieben ob das Teil im Geschäft steht um es in Augenschein nehmen zu können, bzw. um mit Ayla zu prüfen ob's passt.

      in Hunde im Alter

    • Suche Fahrrad

      ..und habe keine Ahnung was für eins.    Hier ist es bergig und ich bevorzuge Rücktrittbremsen.    Mehr weiß ich allerdings nicht.    Zur Auswahl stehen Citybike, Klapprad und Treckingrad. Mindestens 6 Gänge wären schön und ein Körbchen oder Taschen ganz praktisch.     

      in Plauderecke

    • Bikejöring...welches Fahrrad, welches Geschirr?

      Huhu... unser Räuberhauptmann zieht ganz ordentlich den Schlitten mit meinem (!) Gewicht. Es macht ihm sichtlich Spaß, sodaß wir im Frühjahr Bikejöring versuchen werden. Da ich mir sowieso ein neues Fahrrad kaufen muß, möchte ich gerne nach euren Tips bzw. Erfahrungswerten fragen. Allgemein wäre ein Mountainbike wahrscheinlich sinnvoll...aber das macht meine LWS auf Dauer nicht mit. Dann noch eine Frage zum Geschirr. Ein K9 vor dem Schlitten ist okay, aber ich denke, es ist nicht optimal vo

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Kennt ihr einen guten Hundeanhänger für's Fahrrad?

      Hallo.   Ich hoffe, dass ich hier richtig bin, aber ich habe eine Frage an euch.   Vor kurzem habe ich angefangen, meine Hündin am Fahrrad laufen zu lassen. Das klappt auch gar nicht schlecht. Ich habe mir aber trotzdem überlegt, dass ich gerne eine Hundeanhänger für's Fahrrad hätte, damit wir auch längere Strecken über Asphalt zu fahren können. Zusätzlich habe ich noch eine ältere, 14-jährige Hündin, die früher gerne am Fahrrad lief. Jetzt ist sie aber definitiv zu alt dafür. Da ich s

      in Hundezubehör

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.