Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

🐶  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
DeutschesTeam

Wieder mal auf RTL Punkt 12

Empfohlene Beiträge

Hallo.

Hat jemand das mit dem Kampfhund angeguckt?

Der Kampfhund sei auf einen kleinen Mischling los, okay....kann sein, aber man kennt es ja, wenn kleine Hunde provokant sind.

Ich weiß nicht....weiß da jemand näheres?

Ich schätze mal, das versaut das Kampfhund Image wieder total!!!! :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habs auch grade gesehen. Mist, warum ist es immer ausgerechnet

die Rasse? Immer die falschen Halter und dann passiert sowas und schon

ist es wieder der böse Kampfhund. Jeder andere Hund hätte es sein können!

Dumm gelaufen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein ich hab es nicht gesehen.... aber sollten diese Vorfälle denn Deiner Meinung nach besser unter den Teppich gekehrt werden? :???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habe es auch nicht gesehen kann man es sich im Internet nochmal ansehen oder so?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
aber sollten diese Vorfälle denn Deiner Meinung nach besser unter den Teppich gekehrt werden? :???

Na ja Nicole .. ich vermisse immer Berichte wie : *Kleiner wuscheliger Mischling attackiert xy ... *oder *Netter Retriever beißt in Ekstase wie wild auf einen xy ein* ...

;) Weißt schon, was ich meine ..

Grüsslis

Martina mit Cleo & Yuma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Nein ich hab es nicht gesehen.... aber sollten diese Vorfälle denn Deiner Meinung nach besser unter den Teppich gekehrt werden? :???

Ne, aber wäre es ein kleiner Schoßhund wär es wohl net ins TV gekommen :motz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

keine Ahnung. Die haben aber auch nicht viel gezeigt. Außer, das der tote Yorkie oder was das war da herum lag und der "Kampfhund" (schwanzwedelnd und ganz gelassen) den Bordstein endlang gelaufen ist, neben ihm ein Polizeiauto hergefahren und überall bewaffnete Polizisten, die auf den Hund gehalten haben. Dann kam einer mit ner Schlinge und hat ihn ins Auto gezerrt. Kein Problem, Hund war ziemlich cool.

Ich finde schon, dass das passieren "kann", vor allem bei solchen Hundehaltern und das eher der Halter in die Presse sollte, als der Hund. Ich finde, man sollte mehr Sachen zeige, die Menschen anrichten, denn das alles ist ja von Menschenhand erschaffen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

kuhhund: genau DAS meine ich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
aber sollten diese Vorfälle denn Deiner Meinung nach besser unter den Teppich gekehrt werden? :???

Na ja Nicole .. ich vermisse immer Berichte wie : *Kleiner wuscheliger Mischling attackiert xy ... *oder *Netter Retriever beißt in Ekstase wie wild auf einen xy ein* ...

;) Weißt schon' was ich meine ..

Grüsslis

Martina mit Cleo & Yuma

Ich weiss schon was Du meinst ;) nur hat ein kleiner Wuschelhund sicherlich auch nicht solche Auswirkungen .... klar habt ihr Recht, dass die Presse nur auf Vorfälle mit Rassen dieser Art "lauert" ....

Ich versteh aber auch wirklich nicht, warum (also hier ist es zumindest so) diese Hunde immer wieder in Hände geraten, die diese nicht führen können .... ich gehöre hier inzwischen auch zu denen die einen Bogen machen oder die Strassenseite wechseln... und das nicht wegen der Berichte der Presse, sondern durch die Erfahrungen die ich hier machen "durfte" :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab´s auch gesehen.

Ich hab allerdings einen großen Hund gesehen, der ganz friedlich auf dem Gehweg spaziert ist, obwohl ein Polizist mit gezogener Waffe nebenher ging. (Das würde mit Sicherheit nicht jeder Hund machen und ein aggressiver schon garnicht.

Der Hund ist ebenso brav und freiwillig ins Auto der Tierrettung gehopst.

Warum er auf den kleinen Wuschel los los ist, wurde natürlich nicht berichtet, für micht liegt aber die Vermutung nah, daß der Kleine den Großen wild angekläfft hat, wie es eben viele kleine Hunde (NICHT ALLE) machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.