Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

🐶  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Renate Haebler

Endlich eine Haushaltshilfe

Empfohlene Beiträge

Hallo Ihr Lieben,

Seit mein Knie gebrochen ist, kann ich so gut wie nix im HH tun.

Gwenn meine Süße, hilft mir wo sie kann.

Ist sie nicht ein Superhund ??

lg

Renate

post-3888-1406413485,3_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:klatsch::klatsch::klatsch:

Das ist ja ein tolles Foto :respekt::respekt:

Klofräulein Gwenni :D:D:D:D

Gute Besserung, Renate :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ouh wie süüß´:)

Kloofräulein.. Susa sagt es schon :D

GUte Besserung Renate!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Halli hallo.

Auweia, das tut mir leid, ein gebrochenes Knie... besser kann's mit Hund dazu nicht laufen.

Aber das Foto ist zum schreien gut. :klatsch:

Wie sieht's denn mit Gwennis Dienstkleidung aus???

Auf diesem Weg gute Besserung

LG

Sukali

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auch wir wünschen dir gute Besserung.

Wenn es dir wieder besser geht, kann ich mir deine

Haushaltshilfe ausborgen, damit sie Paddy unterrichtet. :D

Denn ich könnte eine Unterstützung im HH brauchen. ;)

Das Bilder ist super.

Liebe Grüße

Lisa und Paddy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ERst mal gute Beserung für dich das du schnell wieder fit bist

zum zweiten kannst du mir Gwenni mal ausleihen?

HAb hier bestimmt auch noch das ein oder andere zu Putzen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Renate,

du hast so eben Deine ureigensten Haushaltshilfen gefunden *Ich und Lilli* :D packen schon mal die Koffer.

Ich komme um Dich zu pflegen und Lilli um Dich zu bespaßen .... :D

Gute Besserung :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Ihr Lieben,

vielen Dank für Eure Wünsche,

Gwenn ist wirklich super, sie kommt immer wieder mal bei mir vorbei und "erkundigt" sich nach mir.

Sie beleckt mich und gibt mir ihre Pfote.

Spazierengehen und füttern übernimmt Christian ( Gwenns Papa ).

Sie kommt nicht zu kurz !!

lg

Renate

PS ein wenig eifersüchtig bin ich schon, weil Gwenn im Moment mehr Aufmerksamkeit auf meinen Mann überträgt, vor meinem Unfall war es umgekehrt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.