Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Nanny

Bellen eure Hunde viel?

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen :winken::winken:

Ich weiß ist ein bisschen ne komische Frage aber Bellen eure Hunde viel ???

Also wenn ich andere Hunde in Benjis alter seh die Bellen immer mal wieder.

Aber Benji Bellt so gut wie nie ganz selten mal und ich würde ihm gerne beibringen das er auf komando Bellt.

Wie mach ich das am besten ????

Es wurde mir schon gesagt im Spiel animieren aber da bellt er nie ??

Oder gibt es da ein bestimmtes alter wo die bellerei erst so richtig anfängt ???

Wie war das bei euch ?? :kaffee::kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also bei meinem ersten Hund Rambo war das ganz einfach der hat beim spielen immer mal wieder gebellt.

Er konnte auf komando Bellen =) =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, aber ich muss auch immer mal wieder dran arbeiten, denn ich will einfach nicht, dass gekläfft wird, wenn jemand die Tür aufschliesst. Ansonsten bellt er echt wenig. :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ok wenn ich heim komme steht er schon an der Tür weil er das Auto hört.

Dann kommt mal so ein naje Bellen ist anders eher ein Quitschendes Bellen aber das er so ein schönes tiefes Bellen hat weiß ich gar nicht :think: :think:

Wie bring ich ihm das den bei auf komando bellen ????

Nein einen kläffer will ich auch nicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

wie bellfreudig ein Hund ist hängt viel vom Charakter ab, den Rest macht die Erziehung.

Sammy bellt nur ab und an. Er bellt, wenn er die Katzen zur Raison ruft, wenn andere Hunde im Dorf richtig (anscheinend wenn eine wirkliche Bedrohung vorliegt) alarmschlagen und wenn ihm draußen etwas unheimlich vorkommt. Gott sei Dank hält sich das alles sehr im Rahmen und er hört auf Befehl auch auf zu bellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja das ist schön aber Benji macht das gar nicht ok ich will ja nicht das er nur noch am Bellen ist aber so auf Befehl wäre schon toll :klatsch: :klatsch: :klatsch:

Oder wenn er aufassen soll aber nix gar nix :no: :no: :no:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dobi bellt nicht soo viel.

Nur, wenn es an der Tür klingelt und manchmal beim Agi-Training :Oo

Ansonsten garnicht...

Nanny, ich hab dir übrigens ne PN geschickt, musst du auch lesen ;):D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein Terrier-Mops Mix bell oft vor Freude, beim toben und an der Leine bei anderen Hunden. Daran arbeite ich schon seit 2,5 Jahre, seit ich sie habe also. Die Kleine (Mini Aussie, 8 Monate) bellt ab und an mal so ein Wuff, wenn ihr etwas gruselig erscheint oder beim toben, wenn wer nicht so will, wie sie will. Aber sehr angenehm und wenig gegen die "Alte".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich habe einen sehr, sehr bellfreudigen Hund ;)

Und es kostet mich echt Arbeit, ihm das "abzugewöhnen"... Wir haben jetzt einen Kompromiss geschlossen, gebellt werden darf, aber gekläfft werden nicht ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hm ok aber eure Hunde bellen irgendie mehr wie mein kleiner :think: :think:

Ich hätte ja auch gerne das er mal bellt wenn es klingelt oder beim spielen und auf komando hm glaub der vweiß nicht was das ist ;) ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.