Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Bielabär

Habt ihr schon mal Hundegeburtstag gefeiert??

Empfohlene Beiträge

Hi,

wir (eine Freundin und ich) wollen für Beagle Chester am 13.Juli

seinen 5.Geburtstag feiern. Wir sind bei uns eine eingeschworene Gassigeh-

gruppe von insgesamt 15 Leuten und wolen mit allen Hunden und Frauschen

groß feiern. Ich würde mich über Erfahrungsberichte und Spieleideen (für

unsere Hundespielwettkämpfe) freuen.

post-773-1406411175,47_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Bielabär, ich mache mit meinem Hund allen möglichen Quatsch, aber ihren Geburtstag ( hatte am 30.6. ) hab ich noch nie gefeiert.

Hast Du Deinen Hund aus dem Tierheim Langenberg?

LG Conny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unsere Geburtstagsfeiern sehen eigentlich so aus: Hundis bekommen ein extra Leckerlie (wissen aber eigentlich gar nicht warum! :D ), wir geben ne Runde auf dem Hundeplatz, das wars!

Eigentlich haben meine beiden das ganze runde Jahr jeden Tag Geburtstag! =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich habe noch nie mit einem Hund Geburtstag gefeiert - hab's auch nicht vor sowas zu initiieren - warum - wozu - damit es einen Grund zum Feiern gibt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Au mann, ich bin froh, wenn ich die Kindergeburtstage hinter mir habe :Oo

Da bin ich froh, wenn sich meine Hundis mit einer extra Wurst, für die sie nichts tun, zufrieden geben. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallöchen zusammen!

Hundegeburtstag sieht bei uns ganz ähnlich aus wie bei Renate. Gibt ein besonders leckeres Schmankerl von uns und evtl. ein Spielzeug. Je nachdem wie ausgenudelt die alten Sachen sind, hihi.

Hundewettkämpfe... Hmmm, da fällt mir spontan Wettrennen ein. Aber ob da alle Wuffis so mitmachen wie sie sollen??? *grins* Naja, oder sowas wie ne Schnitzeljagd ist bestimmt auch ganz lustig.

Na vielleicht haben die anderen noch ein paar kreativere Ideen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo

An Balous letztem Hundegeburtstag hat er eine Pizza Magarita (ohne Gewürz) bekommen. 5 Minuten lang hat er sie angebellt weil die blöde Pizza nicht in seinen

Mund springen wollte. Dann habe ich sie geviertelt, 1 Minute später war nur noch

die Kiste da.

Ich glaube er fands toll, hatte aber immer noch hunger.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hihiii, das ist ja cool - na da hat er sich aber gefreut!!! Meine fänd das auch toll, nur sie würde sie mit einem Haps verschlingen, mein kleiner Vielfrass.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Er hat die Pizza schon komplett verschlungen nur so wie die

"Fernsehhunde" wars nicht.

Zu dem "großen" Hundegeburtstag ....

habe mal was bei HundKatzeMaus gesehen, fand ich ne gute Idee.

Die hatten einen Profi dafür angeheuert.

Vielleicht schaust du mal bei VOX.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

wir feiern aus Spaß, außerdem solle es mehr spielveranstaltung werden als richtige

Birthdayparty. Und nein mein Hund ist nicht aus Langenberg, warum sieht er so

aus? Ich muss sagen ich halt garnichts von dieser Einrichtung, die sich Tierheim

schimpft.

Jenny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.