Jump to content
Hundeforum Der Hund
Sanna

Aufbau Leinensignale

Empfohlene Beiträge

Liebe Alle,

ich hatte in irgendeinem Posting gelesen, dass bei seinen zwei Hunden gilt, "Leine lang = bummeln", "Leine kurz = laufen, ohne Schnüffeln". Das finde ich super, denn genau das klappt momentan nicht so gut. Mini läuft eigentlich ganz gut mit, Elmo bummelt hinter mir her. Meine Frage ist nun: Wie könnte man diese zwei Sachen aufbauen? Ich habe zwei Chihuahuas. Kurz dazu: Body Blocks/körperliche Einschränkung ist auf Grund der geringen Größe machbar, aber im laufen schon sehr schwierig. Man hüpft eher vom einen zum anderen, weil sie so klein sind und schnell durchflitschen können. :-) Einzeln aufbauen ist möglich, da ich regelmäßig aus Erziehungsgründen auch separat mit den Zwergen laufe.

Aber zurück zum Aufbau: Clickern? Einfach mitziehen bei kurzer Leine (da würden sie wohl auf stur stellen und ist auch gesundheitlich nicht ganz ohne auf Grund Größe/gewicht)? Ich habe momentan nicht so die richtige Idee.

Freu mich auf Eure Anregungen.

Liebe Grüße

Sanne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.