Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

🐶  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Nicky

Impfödem

Empfohlene Beiträge

Hallo,

der Hund meiner Tante wurde Ende Mai geimpft. Jetzt hat er seit Samstag den 13.06. eine dicke Beule in etwa da wo wohl auch geimpft wurde.

Sie ist dann zum Tierarzt und die haben ihr 100,-€ dafür abgeknöpft, daß sie das Wasser abgesaugt haben.

Jetzt ist die Beule heute schon wieder da. Eine Bekannte meinte ihr Hund habe das auch einige Wochen nach seiner Impfung bekommen und das sei dann nach 2,3 Wochen von alleine wieder weg gegangen.

Kennt Ihr das? Was würdet Ihr machen? An sich kann man da jetzt wohl einfach nur erstmal warten und gucken, das es nicht größer sondern kleiner wird. Der Hund ist fit wie ein Turnschuh´

LG

Nicky

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi, meine hatte das auch, am Nacken und ich hatte schon schiss wegen nem Geschwür oder so.

Aber ich erinnerte mich dann auch an die Einstichstelle, uind wartete erstmal ab.

Und es ging nach zwei dreo Wochen zurück.

Aber das Flüssigkeit rausgzogen wird kenn ich in diesem Zusammenhang nicht.

Sabine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo

Ich kenne das auch und bei mir ging das auch nach ein paar Wochen weg. Ist ja eine Sauerei das sie dafür 100,00 abknöpfen ............ :motz::motz:

LG

Shana

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hm, aber die Impfe ist doch nunmal schon zwei Wochen her. Wird also wohl kaum daher kommen oder ist sie seit der Impfe da gewesen?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Impfung ist etwa 2,5 Wochen her.

Bei meiner Bekannten kam der riesen Knubbel aber auch erst Wochen später, 3-4 Wochen oder so.

100,-€ finde ich auch heftig, zumal alleine 37,-€ Beratung drin sind...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

100 Euro und 37 Euro für eine Beratung, das finde ich schon heftig.

Wenn es kein Abszess ist, wäre der Knubbel von alleine wieder weg gegangen, zu mal der Hund ja fit ist.

Liebe Grüße

Rosalie^^^^^^^^^^^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Ding ist ja sogar am nächsten Tag wieder da gewesen.

Jetzt wartet sie mal ein paar Tage, bei Bekannten hat es bis zu 3 Wochen gedauert bis der Knubbel weg war....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.