Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Gwenni

Alleinebleiben klappt nicht mehr und eventuell läufig

Empfohlene Beiträge

Im puncto alleine bleiben ist bei uns zur Zeit irgendwie der Wurm drin. Das klappt gerade hinten und vorne. Sobald wir das Haus verlassen, fängt Mona mit jaulen und bellen an. Zwar bellt und jault sie nicht ununterbrochen aber für die Nachbarn ist das ja trotzdem nicht wirklich zumutbar.

Gestern hatten wir zur Betreuung den 10 Monate alten Bordercollie Rüden unseres Nachbarn hier und Mona hat andauernd ihr Hinterteil in Rockys Gesicht gehalten und einmal auch ihre Rute zur Seite genommen. Sie blutet aber nicht und ihre Vulva ist nur ab und zu geschwollen. Gibt es auch Läufigkeiten, die man nicht sieht? Kann das Problem mit dem Alleine bleiben auch daran liegen, dass sie so langsam in die Pubertät kommt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hui da hast du aber glück gehabt das der Rüde nicht aufgesprungen ist.

In der Standhitze blutet die Hündin nicht.

Es gibt verschiedene arten der Läufigkeit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe die ja keine Sekunde aus den Augen gelassen. Das die in der Standhitze nicht bluten wusste ich, aber ich wusste nicht, dass es verschiedene Arten von Läufigkeiten gibt. Kann der Tierarzt feststellen, ob sie läufig war oder ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich denke wenn sie sich so verhält dann ist sie läufig ;) Bei meiner Hündin bekomme ich das auch kaum mit, irgendwie tropft die auch nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also wenn sie den Po schon hinhält und die Rute zur seite macht,dann ist es ein klares Zeichen das sie läufig ist und den Rüden angebaggert hat. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ansonsten ist sie eigentlich so wie immer, außer halt das mit dem Alleine sein klappt nicht mehr. Ich habe halt immer gedacht, dass andere Rüden extremer reagieren. Aber die Beiden haben sich immer nur gegenseitig am Hintern und so gerochen und Mona hat ihren Hintern oft in Rockys Gesicht gedrückt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kann gut möglich sein,das sie raus will und begattet werden will*g* und das sie deshalb nicht alleine zuhause bleiben will.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja um uns herum wohnen ja nur Rüden. Sie hat quasi die freie Auswahl!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Naja um uns herum wohnen ja nur Rüden. Sie hat quasi die freie Auswahl![ql=topic.php?id=35730&goto=651132]Orginalbeitrag[/ql]

Da hast du schon die Antwort! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie lange muss ich denn jetzt noch aufpassen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.