Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

🐶  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Laica

Und was meint ihr, die Meinungen gehen sehr weit auseinander!

Empfohlene Beiträge

Wir haben zwei Pflegehunde im verein wo die meinungen echt auseinander gehen!

zu dem Braun/schwarzen würde ich sagen, irgendwas mit Howawart und die helle Hündin was mit Kaukasen, aber so gut bin ich galube ich nicht so dadrin,

sind halt alles mischlinge :D !

Auf den ersten bild sind sie ca. 9 wochen und das zweite mit 4-5 monate

post-9524-1406413524,91_thumb.jpg

post-9524-1406413524,94_thumb.jpg

post-9524-1406413524,99_thumb.jpg

post-9524-1406413525,02_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also den Hovi seh ich auch.

Der Zweite schaut bissi aus wie die Ayla von Caro (Milka1510) als Baby.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also mit Hovawart stimm ich zu.. bei der hellen hmm... is die schon ausgewachsen? :Oo

Ich hab ne Freundin der ihr Welpe sah fast Haargenau so aus, und die is ein Kangal-Wolfsspitz-Mix....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh den Verein kennne ich auch also Hovi auf jedenfall.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

schön, dann sind wir uns wohl bei wolle einig, so und zu channie, sie ist jetzt fast fünf monate und hat ne schulterhöhe von ca. 43 cm, vieleicht hilft das ja!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Oh den Verein kennne ich auch also Hovi auf jedenfall.

Das hört sich ja nicht so begeistert an! Woran liegt das?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach zum Hovi noch was, ich habe die schwester von wolle!

da ist nix hovi oder???

die habe ich als collie/schäfermix stehen :Oo

Hmm, ich glaube mit den rassen schätzen sollte ich wohl lassen :D

post-9524-1406413525,14_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:D Ich bin da auch ziemlich schlecht :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann steh ich weningstens nich allein dumm da :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde das einschätzen der mitgemischten Rassen auch immer sehrschwierig, wenn man nicht wirklich weis was drin ist.

Bei Lanya wäre ich auch nie darauf gekommen das der Vater ein Ridgeback ist. Den sieht man bei ihr gar nicht.

Manche Rassen kann man ja echt gut sehen, aber bei manchen kommt man gar nicht drauf.

Oder man hält einen Mischling, wie ich letztens für einen Rassehund.

Wir haben beim Fährtenkurs einen Rüden, der sieht aus wie ein Aussie, aber original.

Die Besitzerin sagt mir dann aber es wäre ein Mischling aus Border Collie und Berner Sennenhund.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.