Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
die fellberge

Collierüde in Bremen entlaufen!

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Wer kann helfen?

Kopiert aus Collie.de

Hallo liebe User,

hier stelle ich eine Suchmeldung über einen vermissten Collierüden rein. Habe vor kurzem einen Telefonanruf einer besorgten Tierbesitzerin erhalten.

"Merlin" ist ein dark-zobel Rüde, (laut Besitzerin sieht er wie Lassie aus) ca. 4 Jahre alt (kommt aus dem Tierheim), zierlich, mit blauem Brustgeschirr und Leine, in Bremen am Freitagabend entlaufen.

Er wurde zuletzt bei der Firma Kelloggs vom Pförtner gesehen, also wahrscheinlich Richtung Bremen-Nord weitergelaufen. Seitdem fehlt jegliche Spur.

Die Besitzer kommen aus Braunschweig und waren hier zu einer Feier. Die Besitzerin bleibt vorerst bei Freunden in Bremen, in der Hoffnung dass sich jemand meldet. Merlin ist gechipt, aber Fremden gegenüber ängstlich. Geht aber gerne zu Hunden. Die Leine könnte inzwischen vielleicht auch abgebissen sein, sollte er irgendwo hängen geblieben sein. Die Besitzerin ist unter der Handy-Nummer 0176 62107794 zu erreichen.

Bitte gebt diese Suchmeldung weiter, je mehr darauf aufmerksam werden, desto besser. Sobald ich was weiß, melde ich mich wieder.

Ich habe den Text kopiert!

Wer im Umkreis wohnt bitte Augen offen halten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ups, das ist ja unsere Ecke werde die Augen offenhalten..hoffe der kleine ist bald wieder daheim.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

oh je....da stellen sich bei mir alle Haare auf, wenn ich sowas lese.....

Hoffe die Langnase wird bald gefunden und das dann alles wieder gut wird!

Arme Maus!!! Armes Frauchen........*Daumen drück*

Silke und Scamp-man

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kenn ja das Gefühl selber und es ist einfach unvorstellbar schrecklich.

Bin zur Zeit viel in Bremen-Nord und werde gucken, gucken, gucken.

Hoffe, dass Merlin bald wieder zu Hause ist und drück euch ganz fest beide Daumen.

Anke und Paul

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.