Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

🐶  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Manne

Hohe Rippe gegrillt (wie Roastbeef, nur billiger)

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Hohe Rippe ist momentan bei Tengelmann im Angebot

Zutaten:

1 kg hohe Rippe

Knoblauchpulver

Zwiebelpulver

Salz

Pfeffer

Olivenöl

Alufolie

Zubereitung:

Öl mit Zwiebel- und Knoblauchpulver, Pfeffer und Salz vermischen. Diese Marinade in das Fleisch einmassieren.

Auf dem Grill (wir haben es mit dem Holzkohlegrill gemacht) von allen Seiten angrillen. Dann mit Alufolie abdecken und auf dem Grill ca. 1 Stunde ziehen lassen. sollte beim Anschneiden noch rosa sein.

Dazu: lecker Rotwein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

1 Stunde dauert das? Na dann kann das Warten aber lang werden, wenn einem ständig das Wasser im Mund zusammenläuft. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kannst ja auch früher runter holen und roh essen! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Och, da würde mir zur Not wohl was einfallen, was man in der Wartezeit essen kann! ;):D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

... oder schon mal den "lecker Wein" solange vorkosten..... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habe ich gerade den Rest kalt gegessen. Schmeckt auch prima!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.