Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

🐶  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Batz

Mein Welpe frisst nur, wenn er gerade Lust hat!

Empfohlene Beiträge

Endlich habe ich es geschafft, die erste Frage zu stellen!

Mein Coton (Rüde, 4 Monate) ist zwar sehr temperamentvoll, unkompliziert und agil, aber wenn ich ihm Futter bereite, ignoriert er mich fasst.

Wenn der Napf dann hingestellt wird, "gibt er sich die Ehre" und fängt dann nach einigen Minuten zu fressen oder auch garnicht.

Das ist zwar sehr entspannend, aber ich höre von anderen, dass deren Hunde sich schon bei der Zubreitung des Futter wie Wilden aufführen.

Ist das normal oder will der Kleine mir nur zeigen, wer hier "der Herr im Hause" ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo :winken: . Ich denke mal das er einfach nur warten kann bis du fertig bist . Also ...Gut Erzogen :D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach ja... Herzlich Willkommen hier im Forum :winken::winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielen Dank! Ich hoffe, Du hast recht!

LG Marlies

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:winken: Herzlich Willkommen!

Ich würde mal sagen: Dein Hund ist einfach nur fein erzogen! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlich willkommen!!!! :winken:

Ich würde mir an deiner Stelle nicht zu viele Sorgen machen, dein Welpe ist ja nicht kränklich oder untererährt, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlich Willkommen, jetzt wird echt zu dunkel ohne Licht. also mein Dame mag auch nicht immer das normale Futter. Allerdings koche ich ab und an mal was für sie dann sitzt sie auch sabbernd neben mir und wartet bis ich fertig bin ungeduldig natürlich.

Ich würde mir keine Sorgen machen, du kannst auch Fütterungszeiten einführen und dann nach einer Zeit weg stellen macht sich bei uns ganz gut wenn sie gar nicht mag. Übrigens füttere ich drei mal am Tag eine kleine Ration die schafft sie locker :)

gute Nacht zusammen

Lg Janni

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auch Gute Nacht!

LG Marlies

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo erstmal, wie sieht es denn heute bei deinem kleinen aus hat er was gefressen?

LG janni

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo!

Ich würde mir auch nicht zu viele Sorgen machen... es sei denn er nimmt rapide ab oder wirkt krank.

Mein Hund war als Baby auch immer ein ziemlicher schlechter Fresser. :Oo

Ich dachte immer er verhungert irgendwann mal vorm vollen Napf, weiß gar nicht wie man isst, etc.

Aber jetzt ist alles gut. Er frisst mit 3 Jahren ganz normal seine 2 Mahlzeiten und ist weder zu dick noch zu dünn. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.