Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Leoni__:D

Unser Rocco hat "Rivella" (Erfrischungsgetränk) getrunken, was nun? :(

Empfohlene Beiträge

Hallo meine Lieben,

Unser kleiner Beaglewelpe Rocco (12 Wochen) hat eine rumstehende

"Rivella"-Flasche umgeschupst und diese Pfütze dann aufgeschlabbert.

Wie ich feststellen musste nach meiner Internet-Recherche, enthält dieses Erfrischungsgetränk

Milchserum, Milchzucker usw.

Nun würgt er immer weißen Schleim hoch.

Was ist falsch mit ihm? Hat das etwas mit dem Erfrischungsgetränk zu tun? Und vorallem: Was soll ich denn jetzt machen??? BiN RATLOS!!!! :heul: :heul: :ui :ui

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wann hat er denn zuletzt gefressen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielleicht Sodbrennen ?? Das ist doch sicher gezuckert, oder ??

Trockenen Hundekeks geben, Zwieback oder Brotkanten .. sowas gebe ich meinen Hunden, wenn sie Sodbrennen/ Magenschmerzen haben ....

Grüsslis

Martina mit Cleo & Yuma

( die gerade neulich eine Tasse kalten Milchkaffee an Herrn Yuma verloren hat :motz: )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, da is ne menge Zucker drin. Hab grad mal gegoogelt... ich glaube so gefährlich ist Milchsäure nicht, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Er hatte zuletzt heute Abend seine normale Mahlzeit. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.