Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
DamonB

Ab und zu Durchfall

Empfohlene Beiträge

Hallo,

mein 3 Jahre alter Rüde hat ab und zu mal Durchfall. Er hat leider gestern wieder Durchfall gehabt, aber davor vor so ca. 3 Wochen, davor vor ca. 2 Monaten...

Er bekommt dann immer einen Tag nichts zu essen, dann Schonkost und langsam immer wieder was normales Futter drunter, bis die Mahlzeiten wieder normal sind.

Jetzt würde ich gerne mal wissen, wie oft Durchfall "normal" ist.

Der Tierarzt meinte ich sollte mir keine Sorgen machen, weil mein Hund auch immer viel frisst was er draußen so findet (und ich wohne in der Stadt, da liegt öfters mal was rum und dann passiert es leider manchmal, dass er irgendwo dran leckt, oder auch mal was frisst...).

Was denkt ihr? Könnten das auch Parasiten sein? Hätte er dann nicht öfters und stärker (sein Durchfall ist nach einem Tag immer wieder weg) Durchfall?

Liebe Grüße :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

als erstes würde ich mal daran trainieren, dass der Hund nichts mehr aufnimmt. Kann ja auch mal ganz schnell tödlich enden.

Was mich noch interessiert, tritt der Durchfall dann immer auf, wenn die Ration immer komplett aus dem normalen Futter besteht? Oder nimmt er über Wochen das normale Futter auf, ohne Durchfall zu bekommen.

Normal finde ich die Häufigkeit an Durchfall nicht, kann aber auch nicht beurteilen, ob das wirklich nur von dem Aufnehmen her kommt. Aber da sagen bestimmt noch andere was zu.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also zuerst würde ich unterbinden das er alles frißt was " draussen " so rumliegt . Ich denke mal das davon auch der Durchfall kommt.

Lg Martina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

einfach mal eine Kotprobe zum Tierarzt mitnehmen! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Er scheint das normale Futter zu vertragen, denn er hat es ja auch schon 2 Monate gefressen und keinerlei Durchfall gehabt. Das würde sich doch schneller zeigen, wenn er das nicht verträgt, oder?

Ich bin schon mit ihm am trainieren, dass er nicht an alles rangeht (klappt auch schon besser), aber das dauert ja nunmal seine Zeit, bis er es auch immer und überall so macht, denn wenn wie im Moment viele Leute am Rhein grillen und ihre Abfälle in die Büsche schmeißen, ist das nicht so ganz einfach bei einem ehemaligen Strassenhund...

Aber eine Kotprobe untersuchen lassen wäre ja auf alle Fälle empfehlenswert.

Merci

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jo, das würde sich schneller zeigen.

Das wird schon werden mit dem Training, ist halt nur sehr langwierig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.