Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Thera

Vortrag "Hundebegegnungen" am 01.08.09 mit Sonja Meiburg in Nürnberg

Empfohlene Beiträge

[lh]

Veranstalter: Anne Rosengrün

Anschrift: Nürnberg

Kontaktinfo: info@hundeservice-nuernberg.de oder 0151-23052485

Datum: 01.08.09

Beginn: 19 Uhr

Preis: 15 Euro

Anmeldeschluss:

Website: www.hundeservice-nuernberg.de

[/lh]Weitere Informationen:

Vortrag „Hundebegegnungen – Wie mache ich es richtig?“ am 01.08.09 mit Sonja Meiburg

Jeden Tag begegnen sich unzählige Hunde, aber nicht immer endet so eine Begegnung mit einem freundlichen Schnüffeln oder einem entspannten Spiel.

Vor allem, wenn der eigene Vierbeiner zu den etwas schwierigeren Kandidaten gehört, kann der tägliche Gassigang zum Spießrutenlauf werden. „Der tut nichts! Der will nur spielen!“ hört man dann von weitem Herrchen freudig rufen, während sein Hund schnurstracks und freudig auf den eigenen Rambo zumarschiert.

„Naa-haaaiin, ist es niiihiiiicht“ möchte man dann weniger freudig zurückrufen.

Oder Ihr Hundi ist eigentlich ein sehr freundliches Wesen und möchte auf gar keinen Fall Ärger riskieren. Deswegen robbt er schon auf dem Bauch zu jedem entgegenkommenden Wuffel hin, leckt ihm die Lefzen und schmeißt sich dann auf den Rücken. Der andere nutzt aber direkt die Gelegenheit und verpasst dem armen, zaghaften Hund gleich eine Abreibung.

Aber was kann ich in so einem Moment tun? Ableinen oder lieber doch nicht? Wie kann ich von Anfang an verhindern, dass es zu solchen Begegnungen kommt? Was muss ich bereits im Vorfeld tun, damit Hundebegegnungen auch an der Leine friedlich ablaufen? Und was tu ich, sollte es doch einmal zu einer Beißerei kommen?

In diesem Vortrag geht es um das richtige Verhalten von Hundehaltern bei Hundebegegnungen. Lernen Sie, wie Sie richtig und besonnen reagieren, so dass Sie den Spaziergang mit Ihrem Vierbeiner wieder genießen können.

Die Referentin:

Sonja Meiburg ist seit vielen Jahren Hundetrainerin und war in verschiedenen Vereinen als Ausbilderin tätig (BLV-Ausbilderprüfung 2005). Jetzt gibt sie ihr Wissen in ihrer eigenen Hundeschule ( www.hundeschule-holledau.de ) weiter. Seit etwa 10 Jahren ist sie Clicker-Trainerin. Sie setzt den Clicker nicht nur zum Grundgehorsam und für Tricks ein, sondern auch im Hundesport und in der Verhaltenstherapie.

Datum: 01.08.09 19 Uhr

Teilnahmegebühr: 15€ p.P. (max. 30 Plätze)

Anmeldung unter info@hundeservice-nuernberg.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.