Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Michelle86

Lederhalsbänder mit Brandgravur - Was haltet ihr davon?

Empfohlene Beiträge

Ich habe mich mal an die Gravur von Leder gewagt. Seht selbst...

Wie gefällt es euch?

Halsbänder sind aus sehr weichen Rinderleder,innen gefüttert mit weichen Boxleder.

Breite 3cm Länge 50 und 60cm.Deutsche Marken Qualität.

Das hellere Halsband ist 4cm Breit und 50cm lang,ebenfalls gefüttert mit weichem Leder!

Da ich die drei Exemplare direkt vom Hersteller gekauft habe,kann ich Sie (falls interesse besteht) zu günstigen Preisen wieder abgeben.

post-4818-1406413550,41_thumb.jpg

post-4818-1406413550,45_thumb.jpg

post-4818-1406413550,48_thumb.jpg

post-4818-1406413550,5_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist echt schön geworden!!! :sensation

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie wäre den der Preis?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die zwei dunkel Braunen für je. 14,00€ und das helle für 20,00€

Bei Zooplus gibt es dies auch,dort wollen Sie allerdings stolze 29,00€ haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich mag das aussehen sehr, nur sitzt wieder die Schnalle auf dem Kehlkopf.

Gruß Iris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mir gefällt das erste mit den Schmetterlingen am besten.

Leider (oder zum Glück ;) ) ist das zu lang für uns

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

ich suche was ganz bestimmtes.

Vielleicht kanns - magst du dich darn mal ausprobieren.

Ein ganz einfaches Büffel oder Fettledehasband mit eine tiefen Brading.

Das Halsband sollte 3 cm breit sein und ca. 55 cm lang.

Ich finde sowas ausser vielleicht in den USA hier nirgends.

Das von Sugar ist schon alt und war für Doggen. Habe es einfach gekürzt.

Leider finde ich momentan so was gaar nicht mehr.

Meinst du du würdest an so was wagen???

LG

Jana

PS ich brauche 2 davon :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

sehr schöne!

nur muss ich Chubais rechtgeben! im Grunde sind das fehlkonstruktionen. die Schnalle sollte in der nähe der Leinenbefestigung sein. Gerade beim 2ten von Oben ist der Fehler deutlich zu merken: die breite Seite die einen Kehlenschutz bieten sollte ist bei Leinenbetrieb oben, die Schmalstelle mit der Schnalle unten.

ANsonsten ein dickes Lob für die Verarbeitung! sehr akurat gemacht! Für unseren Junghund werden wir wohl demnächst mal was brauchen, wenn der ausgewachsen ist. Ich hoffe ich vergesse dich dabei nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hol das Thema mal wieder hoch, weil ich gerne so ein Halsband hätte.

Allerdings wären mir 4 cm ein bisschen zu schmal und ich hätte gerne nur den Namen des Hundes drauf und keine Schnörkel, höchstens ein wenig vom letzten Motiv.

Ich hatte schon mal so ein Halsband und die Schnalle sitzt bei Leinenbetrieb seitlich des Halses und nicht am Kehlkopf. Die Öse sitzt dann ja auch eher an der Seite...sollte sie zumindest, wenn man mit lockerer Leine läuft. Probleme gab es keine.

LG Manuela

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.