Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Wiebke88

Hochzeit rückt immer näher!!

Empfohlene Beiträge

Puh so lamgsam werd ich nervös, am 15.08.09 ist es so weit.

Aber es ist noch so viel zu erledigen und immer der Gedanke :Hab ich auch nichts vergessn????:think:

Kennt ihr das?

Wir heiraten Standesamtlich im Freilichtmuseum um 11Uhr morgens:-) Richtig schön und dann geht es um ca halb 12#uhr zum super schönen Restaurant mit ca 46 Personen :klatsch:

Mein Kleid ist noch nicht fertig, es ist noch beim Schneider, es wird Rot:-)

Das Wochenende vorher haben wir unseren Polterabend mit ca 70 Leuten :Oo viel mehr als erst gedacht, aber egal :klatsch:

Das ist alles so viel arbeit, aber es lohnt sich:megagrins

So bin mal gespannt was ihr so alles vor eurem großen Tag erlebt habt =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Wiebke,

erstmal Herzlichen Glückwunsch.

Puh so lamgsam werd ich nervös, am 15.08.09 ist es so weit.

Aber es ist noch so viel zu erledigen und immer der Gedanke :Hab ich auch nichts vergessn???

Kenne ich bei uns ist es am 07.08.09 soweit. Ich denke auch immer ich vergesse irgendwas.

Wir heiraten auch standesamtlich, die Feier danach machen wir im eigenen Garten. Es kommen hochgerechnet 50 Leute (davon ca. 5 Kinder).

Da die Feier im eigenen Garten ist, müssen wir an vieles denken und vieles vorbereiten. Es ist einiges an Arbeit, aber es macht trotzdem viel spass alles vorzubereiten.

Was macht ihr alles am Polterabend?

Wir selber haben uns da noch nicht so viele Gedanken gemacht und wissen auch gar nicht so wirklich was wir da machen könnten/sollten.

LG Veri

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dir auch HErzlichen Glückwunsch:-)

Wir haben für den Polterabend einen Raum angemietet, wo wir ruhig mit Spaß krach machen können:-)

Es gibt Musik,Würstchen und Salate und viel zum trinken:-)

Sonst machen wir nichts besonderes, einfach schön feiern und ein wenig tanzen.

Wir haben zum Glück nur 2 Kinder bei der Hochzeit dabei, da geht es:-)

Wisst ihr schon wie es bei euch auf dem Standesamt so abläuft???

Wir müssen erst noch mit dem Standesbeamten mal telefonieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi Wiebke!

Na, erstmal herzlichen Glückwunsch!

Heiraten ist schon spannend, ich kann gut verstehen, dass du aufgeregt bist. Aaaaber... entspann dich! Das wird toll! So lange ihr nicht die Ausweise beim Standesamt vergesst, ist eigentlich alles in Ordnung. Macht euch keinen Stress, sondern habt einfach Spaß, dann läuft das schon von ganz alleine.

Pannen gibt's sowieso irgendwie immer, das sind dann die netten kleinen Geschichten, die man hinterher erzählen kann... wir wären z.B. zu unserer eigenen Hochzeit fast zu spät gekommen, weil wir uns keine genaue Wegbeschreibung vom Hotel zur Kirche ausgedruckt hatten und dazu noch nicht bedacht hatten, dass man mit dem Blumengestrüpp auf der Motorhaube höchstens 50 fahren kann. Außerdem hat mir mein Mann beim Ringe aufstecken die falsche Hand hingehalten, woraufhin er den Ring dann prompt an der linken Hand hatte. Und 3 Freundinnen, die extra 600 km angereist sind, haben die Trauung verpasst, weil sie statt 14 Uhr 16 Uhr im Kopf hatten... die Party war aber trotzdem super!

Hach, ich könnte grad ins Schwärmen geraten... will am liebsten nochmal heiraten!

Alles Gute für euch und viel Spaß bei eurer Hochzeit!

Viele Grüße, Iris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke ich denke auch das es dazu gehört.

ICh bin bei solchen Sachen immer schon Monate vorher nervös und wenn es so weit ist gehts dann wieder:-)

Aber ich freu mich auch schon so dolle.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlichen Glückwunsch.

Ich wünsche Euch, das es der schönste Tag in Eurem Leben wird :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey,

wir haben im Standesamt W-Barmen geheiratet, im kleinen Familienkreis. Das war sehr, sehr schön.

Die Standesbeamtin (weiß den Namen leider nicht mehr) hat SOOOO schön gesprochen, ich konnte mein "Ja"-Wort nur unter Schluchzen und Tränen mit verschleiertem Blick stottern... wenn ich mir das Video heute anschaue, dann muß ich immer lachen.

Und wir haben uns zufrüh geküsst, die Standesbeamtin hat uns dann "zurück gepfiffen", ihre Rede zuende gebracht und DANN durften wir, als Mann und Frau auch vor dem Gesetz.

Gefeiert haben wir dann bei uns Zuhause, während wir den Sekt schlürften, hat der Catering-Service das kalt-warme Buffet aufgebaut und alles vorbereitet. Ich kann auf Anfrage gerne den Namen nennen, die sind absolut empfehlenswert, wir haben uns auch bei einem runden Geburtstag von denen bewirten lassen.

Ich wünsche euch eine sehr schöne harmonische Feier, gutes Wetter und dann eine glückliche und erfüllende Ehebeziehung!

Liebe Grüße,

Monika

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:-)Danke euch allen:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

*grins*

Wir haben äußerst stressfrei geheiratet: Wir zwei, die Trauzeugen (SEINE beste Freundin, MEIN bester Freund) ... und sonst gar niemand. Also bis auf den Standesbeamten :D

Nach der Trauung ab in den Rheingau, schlemmen, wandern, schönes Kloster besichtigen, weiterwandern, nochmal auuuusgiiieeebigst schlemmen - fertig. Am nächsten Tag ab nach Griechenland in den Urlaub (man kann es auch Flitterwochen nennen).

Kein Aufwand im Vorfeld, keine endlosen Reden und witzfreien "Spiele", kein Stress à la: "Wie halte ich die Gäste X und Y davon ab, sich gegenseitig an die Kehle zu springen?", keine vollgeko***en Blumenkübel - nur Genuss und ein wunderschöner Tag mit eben den allerbesten Freunden.

Kann ich nur weiterempfehlen!

LG

Tina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@dissens das hat auch was, aber wir wollten gerne die Familie dabei haben:-)

Aber da muss ich jetzt mit der Arbeit leben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.