Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
gast

Unfassbar, wie die Leute so drauf sind

Empfohlene Beiträge

Mein Männe und ich gucken täglich beim Marktplatz Bremen de. Die haben verschiedene Anzeigenportale u.a. auch den Tiermarkt.

Ich schaue da so rein und finde eine Anzeige in der von einer gestern gefundenen Glückskatze die Rede ist, die etwas dünn ist und nun für 20 Euro vom Finder verkauft wird :o .

Ich denke ich lese nicht recht, da wird ein Tier gefunden und statt das man sich bemüht herauszufinden ob die ca. 1 jährige Katze vermisst wird, wird sie lieber zu Geld gemacht.

Ich bin echt fassungslos wie weit unsere Gesellschaft schon ist :motz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So hab ner Bekannten von der Katzenhilfe. Bremen Bescheid gegeben, die kümmern sich jetzt drum.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

das ist echt heftig! :motz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hoffentlich sieht der richtige Besitzer die Anzeige und geht zur Polizei!!!!

ICh drücke der Katze die Daumen, dass sie nach Hause findet!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist wirklich ohne Worte!

Wie ist der denn drauf??? :wall:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mir ging auch nur durch den Kopf es hätte auch nen Hund sein können, der irgendwo ausgebüchst ist und dann von jemanden mitgenommen und am nächsten Tag im IN verkauft wird, so kann man auch zu Geld kommen. :motz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Grüße,

habe die Tage eine Anzeige entdeckt, wo jemand wohl zwei Tage vorher seinen Hund verschenkt hatte, der nun von dem neuen Besitzer wegen "Arbeit" verkauft wird. Nun warnte der frühere Hundebesitzer vor dem Käufer.

Auch da hat wohl jemand das schnelle Geld gewittert

:wall:

lg

sabine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Sabine :Oo grausame Realität

Ich habe ja zu der Anzeige ne Gegenanzeige gepostet und die Leute davor gewarnt, diese Katze zu kaufen. Was meint ihr wie viele Leute sich gemeldet haben. Nun hatte ich ne E-Mail von ner Family die ihre Katze seit gestern vermisst, habe sie an die Katzenhilfe HB verwiesen. Hoffe die können da noch was erreichen.

Man Sachen gibt es und Leute :motz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.