Jump to content
Hundeforum Der Hund
Jackyduo

02.08.2009 in Hannover - Demo gegen neue Hundeverordnung in Niedersachsen

Empfohlene Beiträge

Da stimm ich dir voll und ganz zu. Aber die Sache mit dem Test beim Tierarzt der würde mich brennend interessieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Test-TA-S.O. :D Hab ich grad was zu geschrieben.... ;)

Ich geh jetzt erstmal gassi. Den Kopf frei kriegen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ok, bis später.. :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Weißt Du Tina, mir geht es bei dieser ganzen Verordnerei nicht zuletzt um den

Tierschutzgedanken.

Weshalb muss ein gut sozialisierter Hund, der nie auffällig war, plötzlich an die Leine.

Erstens versteht der das nicht und zweitens macht mich der Charakter, den

solchen Regelungen haben sauer. Das ist einfach krumm!

Wenn also Dein völlig einwandfreier Hund von der Leinenpflicht befreit werden soll,

musst Du einen Haufen Bürokratie überwinden und die Kosten in Kauf nehmen.

Das ist doch total verdreht. Von artgerechter Haltung kann da keine Rede sein.

Oder hat Du irgendwo schonmal einen Fuchs oder Wolf mit Maulkorb oder Leine gesehen?

Also, was ist der Ansatz, der dahinter steckt? Der wirkliche?!

Verstehst Du, worauf ich hinaus will? ;)

Wenn ich jeden Monat fünf Euro an die Landesregierung zahlen soll, damit mein Hund

besser funktioniert, dann mach ich das. Wenn er dafür artgerechter leben kann! :clown

Aber irgendwas vorschieben, aus diesem oder jenem Grund... Ich weiß nicht... :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Traurig aber war,

Aber ihr glaubt doch nicht im ernst das es früher oder später nicht so kommen wird oder ???

Das ganze wird wahrscheinlich laufen wie immer!?!?

Ein Gesetz ist da und Funktioniert auch.

Der nächste vorfall passiert (egal ob durch gesetzesverstoß oder nicht).

Die Presse braucht Stoff um die Zeitung voll zu bekommen.

Der "nicht hundehalter" schreit Hilfe meine Kinder.

Die "Politik" versucht handlungsfähigkeit zu demonstrieren

und richtig geraten wir "brauchen" jetzt nen neues Gesetz

Toleranz fängt bei jedem selbst an.

Grusle Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

DAS finde ich zum Beispiel eine wirklich akzeptable Lösung ....

Wollte ich nur mal so einwerfen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja den würde ich auch befürworten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Nicole

Wie immer auf den Punkt! :D

(Manchmal bist Du mir richtig unheimlich :o )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich schwimme jetzt mal gegen den Strom: ich finde die Gesetzesentwürfe von der SPD und den Grünen nicht schlecht! Das sind alles Dinge, die meines Erachtens wirklich sinnvoll sind und mit denen man als verantwortungsvoller Hundehalter gut leben kann.

Die CDU schlägt mit dieser 20kg, 40cm Geschichte natürlich etwas über die Strenge, aber dazu würde ich gerne nochmal den konkreten Entwurf sehen, hat da auch jemand den Link?

Ich denke, wie schon gesagt, nicht, dass es so kommen wird, aber falls doch, ist es für uns alle auch wieder kein Problem weil man sich mit diesem Eignungstest von den Auflagen befreien kann...also: locker bleiben :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
@ Nicole

Wie immer auf den Punkt! :D

(Manchmal bist Du mir richtig unheimlich :o )
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=36026&goto=657918

smiley_emoticons_blush-reloaded10.gif

Und ich hab so verzweifelt nach Heidis Beitrag gesucht smiley_emoticons_lachtot.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...