Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
DeutschesTeam

Stöckchen spielen - Wer erlaubt es?

Empfohlene Beiträge

Huhu an alle :winken:

Das Thema Stöckchen spielen ist ja so eine Sache, wo die Meinungen sehr auseinander kommen können.

Ich erlaube es Susi grundsetzlich nicht, weil sie die Stöckchen immer fressen will und ich weiß nicht wie sie es hin bekommt, sie bleiben immer im Hals stecken. Vorgestern ist er sogar im Oberkiefer fest gehangen.Wie das geht frage ich mich auch. Nur, wenn man erlebt, dass sein Hund sobald ein Stöckchen hervorkommt und er ihn zuerkaut und fressen möchte, dann sowas passiert....es kann ja mal kommen, dass man den Stock mal nicht im Rachen fühlt oder?

Klar ist es jedem seine Entscheidung, womit sein Hund spielt, aber das Angebot einen Thread zu eröffnen, wieso soll ichs net annehmen?

Na dann diskutiert mal, ob ich dann mitschreibe...,weiß ich noch ncith.

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:winken::winken:

Also ich erlaube es Boomer aber nur wenn es ein großer Dicker stock ist. Er hatte zwar Gott sei Dank noch nie was aber wir nehmen weh viel lieber den Futter Dummy. Da kann er stunden lang holen un dBringen beim Stock nur 3 mal und dann bleibt er eh liegen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hope1005 hast du ein Glück, Susi will die dann garnicht mehr liegen lassen.

Futterdummy Arbeit machen wir auch, finde ich sehr gut.

Und es ist wesentlich sicherer :)

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Manchmal erlaube ich es... aber nur selten... und wenn halte ich Snoopy fest bis der stock ruhig liegt, denn Snoopy stürzt sich so darauf dass ich immer angst habe das der stock ihm den Hals runter geht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie im anderen Thread ja schon angesprochen, spielt mein Hund draussen nur mit Stöcken. Alles andere wird verschmäht.

Also spielen wir mit Stöckchen ;)

Sammy bevorzugt auch die kleinen, dünnen Stöcke.

Was soll´s?!

Er rast damit nicht wie ein Irrer durch die Gegend und vor allem frisst er sie nicht.

Er zernagt sie und lässt sie irgendwann liegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mal eine ganz blöde Frage. Was dürfen eure Hunde eigentlich ?? Also meine durfte auch mit Stöcken spielen. Ich habe manchmal das gefühl ihr habt eure Hunde nur damit man sagen kann " ICH HABE EINEN HUND"und ihr mitreden könnt !! Ein Hund Will doch auch mal Spielen.

Bitte fühlt euch nicht wieder Angegriffen!! War nur mein Eindruck bei einigen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dobi darf, will aber nicht :D

Wenn ich stöcke ins Feld werfe, zeigt er mir nen Vogel. Ausm Wasser holt er sie aber :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir nehmen Spieli mit nach draussen .

Aber wenn Lexie einen Stock findet der ihr gefällt , hat das Spieli verloren .

Dann darf sie 2 oder 3 mal Stöckchen holen , aber dann ist auch gut .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ich verbiete Fanja nicht, Stöckchen aufzunehmen und rumzutragen, aber Stöckchenwerfen mache ich nur im Wasser. An Land ist mir das zu gefährlich.

Mal eine ganz blöde Frage. Was dürfen eure Hunde eigentlich ?? Also meine durfte auch mit Stöcken spielen. Ich habe manchmal das gefühl ihr habt eure Hunde nur damit man sagen kann " ICH HABE EINEN HUND"und ihr mitreden könnt !! Ein Hund Will doch auch mal Spielen.

Bitte fühlt euch nicht wieder Angegriffen!! War nur mein Eindruck bei einigen

Hm. Mein Hund darf mit Spielzeug spielen, mit mir spielen, mit anderen Hunden spielen, schnüffeln, schwimmen, kuscheln und verschiedene Arten Hundesport machen, an denen sie Spaß hat. Ich glaube, die paar Sachen, die sie gerne tun würde, aber von mir verboten bekommt, weil es besser für ihre Gesundheit ist, kann sie ab.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

fraupiwi:Ähm ich liebe meinen Hund!

Susi darf mit ihren Spielzeugen spielen.

Dann mit mir.

Mit anderen Hunden.

Dann mit Ästen, aber keine Stöcke.

Du glaubst ja wohl nicht, dass ich einen Hund habe um mit zu reden oder???? :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Stöckchen sind mir viel zu klein

      Anscheinend sind Balin Stöckchen zu klein. Ne Nummer größer ist vieeel besser

      in Hundefotos & Videos

    • Wohnwagen/-Mobil - wo sind noch Hunde erlaubt???

      Boah, ich bekomme hier gerade ´ne mittlere Krise Manno, ich suche doch nix Besonderes, nur einen Anbieter der Wohnwagen oder Wohnmobile vermietet Klar, Anbieter gibt es da genügend, aber... ...bei Wohnmobilen bin ich ja schon fast umgeklappt, als ich gelesen habe, dass da 1000 Euronen als Kaution verlangt werden. ...bei fast keinem Anbieter dürfen Hunde mitgeführt werden!!! Gut, bei den Preisen bin ich dann ja schon auf Wohnwagen umgeschwängt, aber auch da - keine Hunde Ich meine, die Vermietung ist doch eigentlich wie die Vermietung einer Ferienwohnung oder eines Hauses, heisst ja auch immer - das Haus auf Rädern. Also wieso so hohe Kautionen??? Wegen dem Dreck können die die Hunde doch nicht einfach so verbieten, die Innenreinigung muss ich ja machen und wenn die nicht zufrieden damit sind kassieren sie um und bei 100 Euro zusätzlich. Machen Hunde was kaputt, hey, wozu habe ich eine Versicherung? Ist doch also alles in allem nix anderes, als wenn ich eine FeWo oder ein Haus miete Ich hätte nicht gedacht, dass es so schwierig sein kann, ein fahrendes Häuschen für 3 Tage und das noch Ende Oktober zu finden Aber... ...vielleicht habt ihr ja noch Tips für mich

      in Urlaub mit Hund allgemein

    • Halsband mit (Ultraschall?)-Signal, erlaubt?

      Hi, ich habe hier wieder so ein paar Idioten in der Nachbarschaft. Ihr Malteser sitzt den halben Tag alleine im Garten und bellt alles an was am Grundstück vorbei geht. Seit ein paar Tagen trägt der Hund nun ein Halsband welches einen Ton erzeugt immer wenn der Hund bellt.   Den Ton empfinde ich schon als sehr unangenehm. Ich habe keine Ahnung was das für ein Halsband ist. Vielleicht kennt es jemand von euch? Der Ton ist schon in einer Tonlage die fast schon weh tut. Meine Hunde wechseln auch schon freiwillig die Straßenseite...   Ist sowas erlaubt?   LG

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen

    • Kuscheln bei Ängsten erlaubt!

      Schön, dass das auch bei Tierärzten verbreitet wird   https://www.facebook.com/tierarztbotterweck/photos/a.139087022929421.1073741829.138797122958411/544649009039885/?type=3&theater    

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Wer erlaubt seinen Kindern zu rauchen?

      Auf diese Frage bin ich vorhin gekommen, als ich bei meiner Freundin zu Hause war und ihre Mutter meinte : " kann ich ne Kippe von dir haben?" huch dachte ich mir.. das Mädel ist erst 14 ! Ich bin 15 und bin eine Stolze nicht-Raucherin! Wer von euch erlaubt es seinen Kindern ?

      in Plauderecke


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.