Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
SchayLun

Starker Durchfall beim Junghund (Welpe)

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich bin ganz neu hier habe mir aber schon einiges durchgelesen.

So jetzt zum eigendlichen.

Ich habe mir am Freitag einen Hund gekauft (mein zweiten) mir wurde gesagt das die kleine 7 Monate alt sei aber die Zähne sind sehr klein und ein wenig auseinander also ist sie mindestens erst 4-5 Monate alt. Mir wurde alles von meiner kleinen Mischlingsdame mitgegeben Decke, Spielzeug,Futter etc.

Meine Luna (Jack Russel Terrier Mix 1Jahr) versteht sich eigendlich gut mir ihr.Die beiden Spielen und Schlafen zusammen. Das problem was ich jetzt habe ist das die Kleine Luna alles weg fressen möchte. Heute morgen um 8:30 Uhr habe ich für meine Luna das fressen vorbereitet und auf den boden gestellt sie wollte aber nicht fressen. Luna ist in Schlafzimmer geganegn und ich bin hinterher. Da ich aber weiß das die kleine Schayen ihr alles weg frisst habe ich Tür von Wohnzimmer zu gemacht. Doch dann kam der große schreck für mich Schayen stand aufeinmal vor mir ich bin gleich aufgestanden und habe nach dem fressen geguckt....ALLES WEG...ich war ca. nur 1 min. bei Luna und in der Zeit ist sie irgendwie aus dem Wohnzimmer raus gekommen und hat das gefressen :motz:

Schayen frisst sehr,sehr schnell und trinkt auch sehr viel. Jedes mal wenn sie gefressen hat muss ich gleich mit ihr raus gehen. Frage ich mich aber ob das normal ist ??

Sie hatte heute morgen kurz vor neun richtig schlimmen Durchfall war auch sehr,sehr,sehr flüssig. Die vorigen besitzer waren mit ihr nur ein mal bei Tierarzt weil ein Kind ihr angeblich auf die Pfote getreten ist. Das heißt auch das Schayen keine Impfungen hat !!! Den Durchfall hat sie schon seit dem sie bei uns ist. Und wir denken auch das sie,sie weg gegeben haben weil sie vielleicht immer in die Wohnung gemacht hat oder ähnliches.

Was kann ich tun damit sie Luna nicht mehr alles weg frisst ??

Und vorallem wir ich ganz einfach den Durchfall weg bekomme??

Würde mich sehr freuen wenn jemand ein paar Tipps hat und im Namen von Schayen & Luna.

Danke schon mal im Voraus. :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo.

Geh mit der Kleinen lieber schnell zum Tierarzt! :(

Wenn sie nicht geimpft ist, dann musst du das ja so oder so machen, also lieber heute als morgen. Ich hatte noch keinen Junghund oder Welpe, aber starker Durchfall kann doch gefährlich werden, oder?

Ansonsten gibt ihr vielleicht so lange Schonkost, das gebe ich meinem Hund auch wenn er Durchfall hat: Gekochte Kartoffeln, Karotten, Hähnchen.

Das stopft.

Zum Tierarzt musst du aber trotzdem. Das Fütterungsprobelm, wirst du wohl erstmal dadurch managen, indem du sie getrennt fütterst und aufpasst. ;)

Woher hast du denn die Hündin? Klingt ja sehr dubios mit Vorbesitzer, der sie nicht geimpft hat :??? . Ist sie denn entwurmt?

LG, Svenja und Ramses

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

ich habe deinen Beitrag mal ins richtige Unterforum verschoben. Da kann man dir sicher besser helfen.

LG Manuela

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo

Ich würde den Hund zu einem Tierarzt bringen und RICHTIG UNTERSUCHEN lassen,auch wegen der fehlenden Impfung!!!!!!!!!!!!!!

Wenn er krank ist kann er den anderen Hund anstecken.

Gruss Elke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.