Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
deluxe270285

Deckhund nicht erfolgreich, Rüde zu groß oder zu unerfahren?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

meine Freundin hat eine Jack Russel Terrier Hündin. Diese hatte gestern ihr date mit dem Deckrüden. Es hat auch alles wunderbar geklappt, nach ca. 20 Minuten hatte der unerfahrene Rüde den dreh raus und Giny (die Hündin meiner Freundin) hielt bereitwillig ihren Po ihm entgegen. (Giny wurde überigens schon einmal gedeckt, aber der Rüde hatte das Glück noch nicht)

Nach Mehrmaligen ansetzen und besteigen, traf er aber leider das "richtige Loch" nicht und schniddelte schön an Ihrem Schwanz vorbei. Irgendwann schoß er dann auch noch die süßen Babys in den Wind.

Naja Samstag und Sonntag stehen noch zwei treffen an und der Rüde gefällt uns sehr, deswegen möchten wir auch das es klappt.

Jetzt ist die Frage, ist der Rüde einfach zu unerfahren und braucht mehrere Anläufe um es zu schaffen oder kann man eventuell eine art Erhöhung für die Hündin bereitstellen, sodass Sie höher steht.

Jetzt denkt Ihr bestimmt, wie hoch ist denn der Rüde...geschätzte 5 cm (auch Jack Russel).

So was kann man da tun? :???

Danke für eure Hilfe und Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

:closed

Hallo vom Polar-Chat-Team!

In der Vergangenheit haben hier im Forum leider Themen über gewollte oder ungewollte Trächtigkeit und alles, was sonst noch damit zusammen hängt, zu vielen unschönen und wenig hilfreichen Streitereien geführt, die sich immer irgendwann im Kreis drehten.

Weil damit niemandem geholfen ist, Dir und den dem betroffenen Hund/den betroffenen Welpen am allerwenigsten, haben wir uns im Team entschieden, bei Hilferufen wie dem Deinen auf Wissensbeiträge zu verweisen und das Thema nicht weiter zur Diskussion zu stellen, also zu schließen.

Im absoluten Notfall steht Dir unser Teammitglied und Züchterin [user]Alexandra[/user] per PM

zur Verfügung oder verweist Dich an eine andere verantwortungsvolle Züchterin in unserem Forum.

Im Übrigen sollte kein Forum dieser Welt eine regelmäßige und intensive Betreuung durch einen Tierarzt während der Trächtigkeit und in der Geburtsvor- und Nachsorge ersetzen.

Wir wünschen Dir und Deinem Hund alles Gute.

Dein Forums-Team

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.