Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
maxey

Wie gehts weiter?

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Hallo erstmal :D

Also ich habe folgendes Problem:

Ich habe 3 Papillon-Welpen sind jetzt 12 Wochen alt und damit sie feste "Geschäftszeiten" haben sollte man sie schon früh dran gewöhnen, wobei man bei Welpen Anfangs in kurzen Abständen die Geschäfte machen soll, jedoch gibt es ein Problem...Die Hausmeisterin.

Ich wohne im Haus mit meiner Familie, 3 Welpen + Eltern der Welpen, einen ausgewachsenen Hund, eine Katze verstehen sich auch alle gut,naja das ist nicht das problem sondern, dass ich ja in kurzen Abständen mit den Welpen rausgehen soll nur das einzig nahliegende Gebäude ist eine Grundschule,abgezäunt etc.,mit Gehweg wo KEINE Personen lang laufen. Also hab ich immer wieder die Hunde da ihre Geschäfte vollrichten lassen und es auch IMMER aber wirklich IMMER weggemacht.

Seit einiger Zeit fängt die Hausmeisterin an zu quängeln, kann ich ja verstehen wenn der Hundekot dort liegt und er auch von meinen Hunden wäre,ist er aber nicht.Also gibt es immer wieder Wortgefechte mit ihr, hab ihr auch von der Hundekotmitnahmepflicht erzählt daraufhin aber "jaja...Alle anderen Hunde machen dahin nur nicht die eigenen!".Sogar die Nachbarn sehen mich und grüßen mich,wundern sich auch desöfteren dass ich Beutel dabei habe obwohl ich 5 Meter entfernt wohne,jedoch wenn es mit der Hausmeisterin ins Wortgefecht kommt,halten diese sich raus =(....

Naja wir haben auch ein Vorgarten jedoch ist dieser voll mit Blumen und dort ist kein Platz durch Mamas Blumen =) sonst würde ich sie dort ihre Geschäfte machen lassen,aber geht halt nicht.

Meine Frage ist nun was ich tun soll oder tun kann?

Soll ich sie weiterhin auf dem Gehweg machen lassen oder nicht?

Mit freundlichen Grüßen

Maxi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Beweisfotos machen: Vorher /Nachher - zum Vergleich :D

Habt ihr keine andere Wiese in der Nähe? Eine blumenfreie Wiese?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oder, wenn es keine zuu befahrene Straße ist, in den Rinnstein?

Also da, wo die Autos parken?

Und natürlich auch dort immer shcön mitnehmen...

Ist natürlich allgemein etwas ungünstig, weil eure Hunde jetzt auf lösen auf hartem Untergrund geprägt werden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ja die ist aber so ca 30 Minuten entfernt und zum dran gewöhnen zu langer weg...naja ich muss mal schauen ob es nicht doch anders klappt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist genau der Grund, warum ich keinen Hund hatte, als ich noch in München gewohnt hab ;)

Hach, so ein kleines Kaff wie mein jetziges hat doch schon auch seine Vorteile :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.