Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

🐶  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Borrasca

Leckerlies wieder ausko**en

Empfohlene Beiträge

Hallo mal wieder,

vermehrt stelle ich folgendes fest: wenn wir unterwegs sind und beim Spiele ich auch mal Leckerlies werfe - was unser Hund genial findet - dann nimmt sie sie zwar auf, aber scheinbar kaut sie nicht richtig, sondern schlingt die Dinger einfach runter. Ob jetzt vor Aufregung, Hektik, Vorfreude auf mehr, was auch immer.

Jedenfalls passiert es dann mal, dass sie nach einer Weile, wenn wir ruhig irgendwo langlaufen, alles wieder auskot..., es dann aber seelenruhig und genüsslich wieder frisst.

Ist das normal/ok?

Wir doktorn gerade auch ziemlich mit Futter rum, weil sie zu dünn ist, aber damit kann das ja eigentlich nichts zu tun haben.

Bueno, wie immer dankbar für Tips :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Vielleicht fehlt die Ruhe beim Fressen...

Im Vorbeigehen und voll in Aktion mal eben so runterschlucken - bei meinem würde ds Trockenfutter dann auch nicht lange drin bleiben. Oder er verschluckt sich vor lauter Hast und Eile.

Ich bestätige und belohne unterwegs mit Spieli (Bällchen oder ähnliches werfen).

Falls es kein Trockenfutter ist, was werft ihr denn zu? Käse, Wurst? Könnte dann zu fettig und/oder zu salzig sein.

Edit: wie läufts mit den Bergtouren? Seid ihr schon oben gewesen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke. Ich nehm entweder Trockenfutter oder diese harten trockenen Leckerlies. Damit üben wir auch immer und hinterherrennen und suchen findet sie spannend.

Ja, wir war´n auf´m Berg -> hab grad ein Foto reingestellt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.