Jump to content
Hundeforum Der Hund
zwergili

Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS)

Empfohlene Beiträge

www.dkms.de

Falls das jemanden nichts sagt.

Wer hat sich dort schon angemeldet oder ist sogar schon Spender gewesen....

Mein Mann und ich haben uns vor ca 3 Monaten angemeldet und eine Speichelprobe abgegeben.

Heute hab ich Post bekommen, das ich ein möglicher Spende bin, nun geh ich am Montag zu meinem Hausarzt laß mir Blut abnehmen, da noch einige Tests gemacht werden müssen. Und wenn alles paßt darf ich vieleicht schon bald ein Leben retten....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bin schon seit 2 Jahren oder so registriert. Bei mir haben sie direkt Blut abgezapft!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Heute hab ich Post bekommen, das ich ein möglicher Spende bin, nun geh ich am Montag zu meinem Hausarzt laß mir Blut abnehmen, da noch einige Tests gemacht werden müssen. Und wenn alles paßt darf ich vieleicht schon bald ein Leben retten....

Die selbe Situation hatte ich vor ein paar Jahren auch. War auch schon ziemlich aufgeregt, aber die genaue Typisierung hat dann ergeben, dass ich doch nicht als Spender in Frage kam.

Also erst mal ganz ruhig bleiben und die weiteren Test abwarten. ;)

Aber wenn du in Frage kommst, dann finde ich es super Klasse, dass du diesen Schritt gehen willst. :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
www.dkms.de

Falls das jemanden nichts sagt.

Wer hat sich dort schon angemeldet oder ist sogar schon Spender gewesen....

Mein Mann und ich haben uns vor ca 3 Monaten angemeldet und eine Speichelprobe abgegeben.

Heute hab ich Post bekommen, das ich ein möglicher Spende bin, nun geh ich am Montag zu meinem Hausarzt laß mir Blut abnehmen, da noch einige Tests gemacht werden müssen. Und wenn alles paßt darf ich vieleicht schon bald ein Leben retten....
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=36402&goto=664742

Das ist eine Sache, der ich meinen Respekt zolle! Alle Achtung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Heute hab ich Post bekommen' das ich ein möglicher Spende bin, nun geh ich am Montag zu meinem Hausarzt laß mir Blut abnehmen, da noch einige Tests gemacht werden müssen. Und wenn alles paßt darf ich vieleicht schon bald ein Leben retten....

Die selbe Situation hatte ich vor ein paar Jahren auch. War auch schon ziemlich aufgeregt, aber die genaue Typisierung hat dann ergeben, dass ich doch nicht als Spender in Frage kam.

Also erst mal ganz ruhig bleiben und die weiteren Test abwarten. ;)

Aber wenn du in Frage kommst, dann finde ich es super Klasse, dass du diesen Schritt gehen willst. :klatsch:
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=36402&goto=664749

Na du machst mir ja Mut, bin wirklich voll aufgeregt und würde mich freuen wenn es klappt.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bin auch seid einem Jahr da Registriert. Finde ich auch sehr wichtig . Weil ich mir immer sage das ich auch mal die Hilfe brauchen könnte!! Genauso wie Blutspenden , mache ich auch Regelmäßig .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Genauso hab ich auch gedacht, was ist wenn es mich mal trifft oder unser Kind, dann wünschte ich mir jemand würde mir helfen können....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bin seit ca. 10 Jahren dort angemeldet.

Hier im Nachbardorf ist ein kleiner Junge an Leukämie erkrankt und es wurde hier viele Aufrufe gestartet, sich typisieren zu lassen. Vereine und Schulen und viele Privatleute haben gesammelt und gespendet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu,

bin Organspender, Blutspender und seit 8 Jahren regiestrirt!

Finde das ist eine Selbstverständlichkeit.

Gehe davon aus wenn ich eine Niere oder so brauchen würde, wäre ich froh! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Organe bekommen sie auch:-))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Typisch deutsche Süßigkeiten

      Ich muß demnächst in so einer Art Wichtelaktion ein Päckchen mit typisch deutschen Süßigkeiten ins Ausland schicken. Kein Riesenpaket, nur ein bißchen was. Daß ich auf Zollbestimmungen aufpassen muß weiß ich, und die eine oder andere Idee hab ich, aber helft mir mal bitte beim Brainstorming: was sind typisch deutsche Süßigkeiten?

      in Plauderecke

    • größer als deutsche Dogge, amerikanische Dogge

      Gut das man nie auslernt, kennt ihr eine amerikanische Dogge?   Ich hatte sie noch nie live gesehen,  hatte sie aber heute im Training.   Optisch schon genau so wie eine deutsche Dogge, aber echt XXL, ich dachte die Pfoten einer Dogge sind schon groß.   Es war eine amerikanische Hundehalterin und sie informierte mich darüber, dass diese knapp  einen Kopf größer sind wie die deutschen Doggen und in Amerika wohl die Züchtungen zu  übergroßen Hunde ein großes Thema ist

      in Plauderecke

    • Niederländische Hundedame möchte deutsche Staatsbürgerschaft

      Hallo, ich bin neu hier. Weiß jemand was bei dem Ankauf einer Hündin aus den Niederlanden (niederländische Staatsbürgerschaft) zu beachten ist (rechtlich und tierärztlich, Gesundheitscheck etc)?, wenn Sie die deutsche Staatsbürgerschaft annehmen möchte? Gibt es internationale Tier-Verträge über den Ankauf von Tieren aus dem Ausland? Vielen Dank

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen

    • DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei

      Der Enkel eines Kollegen benötigt dringend eine Knochenmarkspende und es gibt dazu hier eine Typisierungsaktion, denn es ist leider sehr, sehr schwer, passende Stammzellen zu finden. Jede Person, die einmal typisiert wurde, bleibt in der Kartei und kann somit im Zweifelsfall Stammzellen spenden und ein Leben retten. Darf ich das hier posten?   LG Renate

      in Medizin & Gesundheit für Menschen

    • Deutsche Sprache, schwere Sprache

      Gesehen auf dem Auto des Tierarztes beim Pferdestall:  

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.