Jump to content
Hundeforum Der Hund
Angel1981

Pferd findet vermisstes Kind

Empfohlene Beiträge

Samstags werden die Folgen wiederholt, gucke das mal ganz gerne beim Frühstück :) !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab die Sendung auch immer gerne geschaut, bis die Wiederholung von der Wiederholung von der Wiederholung .... von der Wiederholung kam. Wobei meistens die Auflösung nicht mit meinem persönlichen Empfinden übereinstimmte :D vieles hielt ich für möglich, was angeblich nicht möglich ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ja genau und umgekehrt, dachte das stimmt nie und was war, doch richtig ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Solche Unterhaltungssendungen haben rein gar nichts mit wissenschaftlicher Dokumentation zu tun. Sie sind die moderne Variante der Märchen- und Sagenerzähler, die früher von Dorfplatz zu Dorfplatz zogen. Wer daran glaubt, dass es in einem fernen Land Riesen und Zwerge gibt, die gemeinsam mit ein paar Drachen diverse Schätze bewachen kann auch daran glauben, dass Pferde Deutsch lernen und dieses etwas umständlich buchdtabieren. (Warum malt das Pferd nicht mit den Hufen Worte in den Sand, wenn es so gut schreiben und formulieren kann? Ginge doch schneller! :D )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja da hast Du Recht...aber das Pferd hat auf Englisch buchstabiert, schließlich war es ja in Amerika ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Man kann Pferden vieles beibringen - man muss nur die nötige Geduld und das Händchen dafür haben. :kaffee:

Aber auch bei Pferden gibt es soetwas wie "übersinnliche Kräfte" nicht. Deswegen ist das für mich Humbug.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Diskussion ist zwar nun schon Jahre her, da ich die Sendung mit dem Pferd aber gerade gesehen habe (aus Nostalgiegründen), habe ich etwas "recherchiert" (zwei google-Anfragen reichten) weil mich auch interessierte wieviel "Wahrheit" hinter den Geschichten steht. Natürlich weiß ich das die Geschichten überstilisiert wurden und wichtige Nebeninformationen weg gelassen werden damit alles noch viel mysteriöser wirkt. Bei der ersten google-Anfrage stieß ich nun als erstes auf dieses Thema hier. In der X-Faktor-Folge hieß das Pferd Count Mystery. Meine zweite Suchanfrage lautete dann wiefolgt: "Count Mystery Spelling Horse" und tataa: das Pferd hieß in Wirklichkeit Lady Wonder. Alles weitere liest sich wie beinahe jeder Bericht über Wesen mit übersinnlichen Fähigkeiten. Es gab ein paar Geschichten die sich zugetragen haben sollen, eine gewisse (zufällig?) hohe Trefferquote und eine Untersuchung die keine wissenschaftliche Belastbarkeit ergab... Ich mochte das Sendeformat dennoch sehr gerne, da es immer so ein schönes Gefühl von Gruselgeschichten im Ferienlager hervorrief. Aber mehr scheint es eben auch nicht zu sein... Gruselgeschichten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Katze, Pferd, Hase: Kosten für Haustiere von der Steuer absetzen

      Dazu dieser Link:  https://www.vlh.de/wissen-service/steuer-abc/katze-pferd-hase-kosten-fuer-haustiere-von-der-steuer-absetzen.html

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen

    • Welcher Hund ist der Richtige? gr. Etagenwohnung und Kind

      Hallo ihr Lieben,   noch lange ist es nicht soweit, dass ein Hund bei uns einziehen soll (Geplant ist etwa in einem Jahr). Aber wir möchten uns im Vorfeld gut informieren, damit wir auch den richtigen Partner für uns finden und er/sie ein langes und erfülltes Hundeleben bei uns haben kann. Zu unserer Familie gehöre ich, 36, meine Tochter (noch 8) und zwei liebe Katzen. Wir leben in einer großen Etagenwohnung in der 2. Etage (Altbau). Betreuung vom Hund, wenn ich arbeite, ist

      in Der erste Hund

    • Kind vom Hund gebissen , was nun?

      ich mache diesen Thread sehr bewusst auf.   ich möchte mal reden aus der Sicht Geschädigter. Wie verkraften meine Kinder diese Hundebisse?   Können sie einfach wieder normal auf Hundebegegnungen reagieren?       ist es einfach eine Zumutung, Hund so auf Kinder zu laufen zu lassen? Siehe, ich lasse lieber meinen Hund  in der Fussggängerzone an einer 5m Leine selbst entscheiden???   Bitte,bitte, versteht mich nicht falsch, ich will nicht

      in Plauderecke

    • Nach 6 monaten wieder aufs Pferd....

      Tja nun geht es mal nicht um den hund sondern ums pferd... ich hoffe mir kann jmd mut machen oder von seinen erfahrungen berichten... mein pferd hatte sich im oktober 2018 eine verletzung an der sehne zugezogen, diese ist aber "nach schulbuch" geheilt, 6 wochen 20min schritt führen auf asphalt und boxenruhe zeigten wirkung, ein kontroll ultraschallbild zeigte nach den 6 wochen das die löcher in der sehne bereits am zuwachsen sind und ich nach weiteren 6 wochen führen auf asphalt wieder aufs pfer

      in Andere Tiere

    • Hund knurrt Kind an

      Hallo  Ich habe mir einen schönen und von Vorbesitzer extra Kinderlieben Old English bulldogg Rüden geholt  Er ist bereits 5 Jahre alt und lebt bei uns nun 3 Wochen wir haben 2 kinder im Alter von 10 und 14 Jahren die bereits schon mit Hunden groß geworden sind  So das sie wissen wann man den Hund seine Ruhe lassen sollten . Am Anfang lief alles ganz prima doch seit ein paar Tagen gat er ganz Komisches Verhalten gegenüber unserer Grossen er begrüßt sie immer mit seinem Spielz

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.