Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
catharina18

Muss ein älterer Rottweiler einen Wesenstest machen?

Empfohlene Beiträge

Hallo ich habe mal ne frage

wie ist das eigentlcih wenn man sich jetzt einen ältern Rottweiler käuft muss der dann auch wesentest machen?Oder muss der nur net wesentest machen wenn der ältere Rottweiler beim besitzer bleibt?habe jetzt nicht vor einen zu kaufen oder so aber das interessiert mich mal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

weiß niemand was dazu?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mhm irgentwie versteh ich nicht genau was du willst bzw. was du damit sagen willst :???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

mhhh sagen wir mal ich würde mir nen Rottweiler holen der co 3 -5 jahre oder so ist .müsste der dann auch nen wesenstest und die ganzen Halter Erlaubnis ,weil das müssen ja jetzt die rottis

will mir zwar kein hund holen aber das interessiert mich mal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja man muss mit dem Hund nochmal einen Wesenstest machen sollte er schon einen gemacht haben. Also das volle Programm.

Mhm wenn du dir keinen holen willst... wieso Interessiert dich das denn?

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

nur so will das halt gerne wissen weil im -internet steht ja das die hunde die ab 2008 geboren sind keinen machen müssen oder sowas war da doch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es kommt auf das Bundesland an, in dem zu wohnst. Wesenstest ist nicht in jedem Bundesland für Rottweiler vorgeschrieben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Catharina,

alle Rottweiler, die ab diesem Jahr angeschafft werden, zählen in Hessen als sogenannte "gefährliche Hunde", unabhängig vom Alter. Das bedeutet, Du benötigst eine Halteerlaubnis, ein polizeiliches Führungszeugnis, Sachkundeprüfung und Wesenstest für den Hund.

Ausnahmen gelten nur für Hunde, die schon vor diesem Jahr im Besitz ihres Halters waren und entsprechend gemeldet wurden bzw. vor diesem Jahr geboren.

Solltest Du selbst keinen Rottweiler halten wollen, sondern nur ab und zu mit pflegen oder Gassi gehen, musst Du für diesen einen Hund einen Sachkundenachweis ablegen. Das heisst, Du musst eine theorethische und eine praktische Prüfung ablegen. Bestandteil der Theorie sind Fragen rund um die Haltung, Pflege und Betreuung des Hundes sowie Rechtsfragen. In der Praxis wird geschaut, ob der Hund ruhig an der Leine gehen kann, sitz und platz kann sowie bleib und aus 10m Entfernung abrufbar ist.

Das Tierheim in Dillenburg kann Dir da sicher auch weiterhelfen, wenn Du mal fragen hast. Die sind eigentlich immer recht hilfsbereit bei Fragen rund um den Hund.. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn der Hund schon einen Wesenstest hat, dann braucht er keinen mehr machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Pebbles,

der Wesenstest darf bei Übernahme des Hundes nicht älter sein als 6 Monate. Je nachdem, wie lange der Hund schon im TH sitzt, hat man da unter Umständen ein Problem... :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.