Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
wildwife

Kennt jemand Rudd Weatherwax?

Empfohlene Beiträge

Hallo :winken:

Meine Chefin räumt ihren Bücherschrank auf.Sie war mal Tierärztin und da kommen interessante Bücher zusammen.Eins ist mir aufgefallen:

The Lassie Method

von Rudd Weatherwax

Kennt das jemand oder zumindest den Autor?

Gruß

Sabine

post-7908-1406413626,22_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

[ALIGN=justify]Rudd Weatherwax, voller Name Ruddell Bird Weatherwax (geb. 23.09.1907, gest. 25.02.1985), war amerikanischer Schauspieler und dazu ein weltbekannter und erfolgreicher Tiertrainer. Bekannt wurde er durch seinen Collie-Rüden namens 'Pal' (deutsch: "Freund", "Kumpel"), der im Kinofilm "Lassie kehrt heim" (1943, Alternativtitel: "Heimat", "Lassies Heimat") die Rolle der Titelheldin spielte und auch in 5 weiteren MGM-Filmen zu sehen war.

In der TV-Serie "Lassie" ("Lassie" ist übrigens die schottische Bezeichnung für "Mädchen") übernahm 'Pal' in den ersten beiden Episoden (noch mit Tommy Rettig als Farmerjunge "Jeff", Jon Provost als "Timmy" kam erst 1957) ebenfalls die Titelrolle, bevor er anschließend in Rente ging. Weatherwax trainierte auch alle weiteren Collies für die TV-Serie, die von 1954 bis 1974 ausgestrahlt wurde. Auch der Labrador-Mischling aus dem Film "Sein Freund Jello" von 1957 wurde von ihm trainiert. Alle Lassie-Rollen wurden von Rüden übernommen, da deren Fell voller und telegener wäre.

So die Angaben auf verschiedenen Websites, die ich hier der Einfachheit halber einfach mal zusammengefasst habe. Das Buch selbst ist mir unbekannt.[/ALIGN]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Marubeni!

Willkommen hier im Forum und danke für deine ausführlichen Informationen!

Alle Lassie-Rollen wurden von Rüden übernommen, da deren Fell voller und telegener wäre.

Dass alle Lassies tatsächlich Rüden waren wusste ich schon, nur die Gründe waren mir schleierhaft. Was bedeutet denn "telegen"? Attraktiver fürs Fernsehen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.