Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Nadinchen

Mein Whity ist gegangen

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr lieben.

Ich kann es immer noch nicht glauben aber am 28.6 musste unser geliebter Whity eingeschläfert werden.Da ich zu dieser Zeit im Krankenhaus war um unser erstes Kind zu bekommen hat es mir niemand gesagt erst gestern habe ich es erfahren :heul: Ich weiß auch noch gar nicht so genau warum weiß nur das es einen 11 kg schweren tumor hatte und noch operiert wurde aber es gab keine hoffnung mehr.Ich kann es einfach nicht verstehen er war erst 8 Jahre alt und musste schon so viel durchmachen in seinem kurzen aber schönen leben.Er würde so oft operiet und hatte so viele krankheiten.Meine Eltern haben ihn an seinem Lieblingsplatz im Garten beerdigt und haben ihn auch seinen lieblings Teddy mit in den Sarg gelegt damit er nicht so alleine ist.Ich weiß einfach nicht wie ich damit fertig werden soll.Kann die ganze Zeit nur weinen.

Whity ich vermisse dich so und hoffe dir geht es jetzt gut da wo du bist.Ich werde dich nie vergessen.Du warst ein toller Freund in den 8 leider zu kurzen Jahren.Aber eines Tages werden wir und wieder sehen.Da bin ich mir sicher :holy:

Nadine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Liebe Nadine,

das ist wirklich schlimm, du kannst dich nur damit trösten, dass es ihm jetzt richtig gut geht und ihm Schlimmeres erspart blieb.

Ich hoffe dein Baby kann dich etwas vom Kummer ablenken (ich gratuliere zum Baby) und wenn du weinen mußt, dann mach es einfach. Jeder geht anders mit Trauer um und Weinen kann durchaus helfen.

Ich drück dich und fühl mit dir.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Liebe Nadine!

Weine, wenns Dir danach ist, schrei Deinen Kummer im Wald heraus...!

Drück Dich!

Das sind sicherlich die Momente im Leben, die sich keiner wünscht, aber es gehört dazu...leider...!

Traurige Grüße

Bernadette

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.