Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Olli, die Nase

Empfohlene Beiträge

So, ich komme gerade mit Olli aus dem Wald. Mein Jüngster hatte eine Trail gelegt mit seiner Freundin und Olli mußte sie suchen.

Ich kann euch was sagen, der ging ab wie Schmitz-Katze, einmal hätte ich mich fast auf die Backe gelegt, aber Olli fand bombensicher seine Opfer.

Bin mega stolzauf den kleinen Nasenbär.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:sensation:respekt::sensation:respekt:

Klasse Olli !!!!!!

Sabine, du weisst wahrscheinlich noch gar nicht, welche verborgenen Talente in deiner Supernase Olli versteckt sind! :klatsch:

Ich freu mich so für euch! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:klatsch: Sabine, paß auf Deine Knochen auf :D !

Da kannste stolz sein auf Deine "Such- und Finde-Backe!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist doch klasse, Sabine :klatsch:

Vielleicht hast du jetzt Olli´s bis jetzt unentdecktes Talent gefunden.

So hast du sofort Kind und Hund gut beschäftigt, beide sind müde und du hast deine Ruhe :prost:

Nee, mal ehrlich :respekt::respekt::respekt:

Mach weiter so, toll :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das freut mich, dass das mit Olli so gut klappt! :klatsch:

:respekt:

Ein richtig großes Talent steckt in deinem Olli!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

SPITZE SPITZE SPITZE

OLLI IST EINFACH KLASSE... ich freue mich riesig für Euch :klatsch::klatsch:

*räusper* OLLI.... willste Dich net doch mit Emma verloben ;););)

Sie schickt Dir auf jeden Fall einen prima Schlabberkuss :)

afmxobl8xydcnlsvj.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da speist sie uns mit einem superkurzen "ich mach Euch mal neugierig auf das, was ich grad so mach-Beitrag" ab, diese Sabine, und hofft dann auch noch, Beifall zu bekommen.

WO SIND DIE FOOOOOTOOOOOS???????

Bök?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hmmm Fotos hab ich leider nicht, das ist nicht so ganz einfach mit dem Trailen, da wir beide ja noch Anfänger sind. Mein Großer ist mitgelaufen und hat die Fähnchen eingesammelt......

Aber wenn ihr wollt, schreib ich mal ausführlicher auf, wie das so abläuft und geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da fragst Du noch, ob wir WOLLEN?????? Worauf sie noch wartet??????

;) Anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

AAaaaaaaaalso, die 2 lieben Liebenden sind hier bei uns auf dem normalen Spazierweg in den Wald und eine gute Strecke dem Weg gefolgt...das waren so ca. 200 Meter, dann sind sie links inden Wald abgebogen und sowohl über Pfade, als auch quer Feldein durch diesen Wald, bis sie um einen riesigen Busch kamen, den sie umrundet haben und in dem sie sich absolut sichtgeschützt versteckt hatten (der Weg war sicherlich nochmal 150-200 Meter). Auch ich wußte nicht, wo sie waren und konnte sie nicht sehen.

Ich habe den beiden 20 Minuten gegeben, dann bin ich mit Olli an der normalen Halsung zum Wald, dort mußte er absitzen, bekam sein Geschirr an und bekam die Geruchsprobe (ein Stück Taschentuch von Daniels Freundin)in einem Beutel zum Riechen über die Nase mit dem Kommando Such....und ab ging die Post.

Olli lief die ersten 100 Meter relativ langsam und wollte sich erstmal in Ruhe lösen (er macht immer in 3-4 Etappen), ich habe aber gemerkt, dass er jedesmal zielsicher die Trail weiterlief. In dem Waldstück, wo die lieben Liebenden versteckt waren, gab er Vollgas mit Spurlaut, ich flog nur so dahinterher.....und dann kam der besagte Busch......eigentlich mußten wir rechts um den Busch, Olli ging aber nach links, verlor die Trail und suchte sie weiter rechts wieder, wir merkten dann, dass er um den Busch rum mußte und an seinem Eifer war mir klar, dass hier in der Nähe das Versteck sein mußte. Zielsicher fand er den Eingang in den Busch und wurde dort von den Opfern mit einem Döschen Katzenfutter fürstlich belohnt.

Es ist einfach hochinteressant, wie deutlich man sieht, ob der Hund auf der Trail ist, ob er grad etwas zweifelt, ob die Opfer in der Nähe sind usw.

Ich denke, er ist der geborene Mantrailer....morgen ist Jule dran.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Nase wird rosa

      Huhu, hab seit ein paar Wochen bei meinem weißen Schäfer gemerkt, dass seine sonst pechschwarze Nase rosa Flecken bekommt, die jetzt immer mehr werden. Ich kenn sowas von Medikamenten, da bekommt er aber nix. Könnte das vm Scalibor kommen? Und wenn nicht, warum bekommt der Knirps ne rosa Nase? LG

      in Gesundheit

    • Rissige Nase und Ballen

      Seit ca 6 Monaten wächst bei meinem Schäferhundmischling eine trockene Schuppung auf seiner Nase und den Ballen. Blutbild ist in Ordnung. Kann mir bitte jemand helfen. Laut Tierarzt soll ich die Nase mit Kokosöl eincremen aber das hilft nicht wirklich.  

      in Hundekrankheiten

    • Parakeratose...trockene Nase

      Mir sind schon öfter Hunde mit einer sehr trockenen Nase begegnet und ich wusste nicht, dass das eine Erkrankung ist. Nun bin ich über Parakeratose gestolpert. Vielleicht interessant für euch: https://charming-labrador.jimdo.com/krankheiten-unserer-hunde/gandalfs-hnpk/

      in Hundekrankheiten

    • Wunde Stelle unterhalb der Nase

      Guten Abend, vielleicht kann uns jemand helfen. Heute Morgen ist uns an unserer Hündinn eine Wunde stelle aufgefallen. Nun sind wir sehr verunsichert worum es sich hierbei handelt. Ich habe noch ein Foto gemacht um dies zu veranschaulichen. Eventuell noch zu erwähnen ist, dass sie außerdem seit dem heutigen Tag ihre erste Läufigkeit bekommen hat vielleicht steht dies im Zusammenhang. Wir sind über jeden Ratschlag dankbar und werden noch zum Tierarzt gehen um genau sicher

      in Gesundheit

    • (Nach)Pigmentierung Nase

      Liebe Forummitglieder,   neues Mitglied und schon gleich eine Frage... könnt ihr mir mit eurer Erfahrung/ eurem Wissen weiterhelfen? Die gezeigten Nasen stammen von einem 6 Wochen jungen Weißem Schäferhund.  Färbt sich diese noch komplett schwarz ein oder bleibt sie so rosa an den Nasenflügeln? Die anderen Welpen aus dem Wurf sind komplett schwarz pigmentiert.   Ich danke euch für eure Einschätzung.

      in Hundewelpen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.